Beste Reisezeit Toronto

Lumière: The Art of Light (Winter Light Exhibition) 2024

Ein kostenloses Festival, das beleuchtete Exponate auf der Trillium Park von Ontario Place feiert

Termine: 12. März-20. April 2024

Lumière: The Art of Light (Winter Light Exhibition)
Lumière: The Art of Light (Winter Light Exhibition)
Lumière: The Art of Light (Winter Light Exhibition)
Winter at Ontario Place, Quiet skating rink, 2018
Siehe Unterkünfte in der Nähe

Lumière: Die Kunst des Lichts (ehemals die Winterlichtausstellung) findet im Trillium Park, Ontario Place statt. Die Veranstaltung zeigt 12 beleuchtete Exponate kanadischer Künstler, die Lichter projizieren, übertragen oder reflektieren. Es kann beleuchtet werden Wasserformen, digitale Winter thematische Bilder, oder verschiedene Strukturen, die Licht von innen. Das Highlight der Ausstellung ist ein 4-m-Tall (12-ft) Eiszapfen-Silo.

Der Eintritt zur Winterlichtausstellung ist frei. Die Betriebszeiten sind von 16.00 bis 23.00 Uhr. Freitags bis sonntags gibt es ein spezielles Programm mit Gemeinschaftsfeuern, Farbklassen und auch ein Snack-Shop mit einer Vielzahl von Speisen und Getränken.

Die Winter Light Exhibition war früher Teil des Winters am Ontario Place. Letzteres war ein jährliches Festival mit verschiedenen winter-thematischen Aktivitäten). Die Besucher würden auf einer künstlichen Eisbahn skaten, Filmvorführungen auf der Cinesphere sehen, Winterlichtinstallationen beobachten und an Gemeinschaftsfeuern am nördlichen Ende der Cedar Cove auf der Westinsel teilnehmen.

Finde Hotels und Airbnbs in der Nähe von Lumière: The Art of Light (Winter Light Exhibition) (Karte)

Zuletzt aktualisiert: