Rove.me unterstützt Ukraine 🇺🇦
Beste Reisezeit Japan

Nabana No Sato Winterbeleuchtung 2022-2023

Entdecken Sie die Schönheit und Magie der japanischen Gärten in der Nacht

Teilen

Zuletzt aktualisiert:
reason default image
Alles anschauen
Siehe Unterkünfte in der Nähe

Die Japaner lieben ihre Gärten, und mit der Ankunft der LED-Technologie gibt es neue Möglichkeiten, Gartenkunst nicht nur während des Tages, sondern auch während der Nacht zu präsentieren. Jedes Jahr von Mitte Oktober bis Anfang Mai zieht die Insel Nagashimacho in Kuwana Tausende von Besuchern an, die zu Nabana No Sato Winter Illumination kommen.

Nabana no Sato ist ein Themenpark und Garten in der Stadt Kuwana, in der Region Tokai, wo eines der größten Lichter im Land zu sehen ist. Die große Vielfalt an Blumen und Vegetation im Garten wird durch erstaunliche beleuchtete Installationen dargestellt.

Das Nagashima Resort ist besonders beliebt bei japanischen Urlaubern. Es verfügt über einen Vergnügungspark mit Fahrten, einen Wasserpark, viele Restaurants, ein Einkaufszentrum und heiße Quellen. Große japanische Gärten sind schön in voller Blüte im Frühjahr und Sommer, mit bunten Teppichen aus Tulpen, Kosmos, Gänseblümchen und Begonien. Aber über acht Millionen LED-Blumen und Bäume im Winter sammeln noch größere Menschenmengen. Das riesige Display beleuchtet die Fläche von 210.000 Quadratmetern

Ein wunderschöner See und der LED-beleuchtete Mount Fuji, ein beleuchteter Wald und ein glühender Tunnel gehören zu den wichtigsten Highlights von Nabana No Sato. Der Park liegt etwa 80 km östlich von Kyoto.

Praktische Infos

Eine Frage stellen

Finde Hotels und Airbnbs in der Nähe von Nabana No Sato Winterbeleuchtung (Karte)