Hilf der Ukraine 🇺🇦 während der russischen Invasion
Hier sind die besten Möglichkeiten, um die Ukraine durch diese herausfordernden Zeiten zu unterstützen. Lesen Sie mehr
Beobachten der Aurora Borealis

Die besten Orte, um Northern Lights in den Vereinigten Staaten und Kanada zu sehen

Die Nordlichter zu sehen, ist eine erstaunliche Erfahrung, die auf jeden Fall auf den meisten jeder sein sollte.. Es ist nicht so schwierig, nach oben in den Himmel zu schauen – plane einfach deinen Standort und das Timing und bereite dich darauf vor, awestruck zu sein! Es gibt Dutzende von Orten in Nordamerika, wo du einen Blick auf diese schwer fassbaren Lichter erhaschen kannst. In der nördlichen Hemisphäre ist die Aurora in der Regel von September bis März sichtbarer, da es während dieser Zeit mehr Stunden Dunkelheit gibt.. Grüne, lila und rote Lichter erscheinen am Himmel als Aurora oval um die magnetischen Pole der Erde. Sie werden durch die elektronisch geladenen Sonnenpartikel, auch als Sonnenwind bekannt, verursacht, die in das Magnetfeld der Erde eindringen.. Ihre Intensität wird durch den Kp-Index (von 0 bis 9) gemessen.. Ein höherer Kp-Wert bedeutet, dass es mehr Chancen gibt, Aurora von Orten weiter weg von den magnetischen Polen zu beobachten. Die Sonnenaktivität ist in der Regel intensiver während der Zeiten der Tagundnachtgleiche. Nordlichter sind nicht aus dem gleichen Breitengrad sichtbar. In Kp 3 zum Beispiel kann man die schöne Aurora bei 65°N in Nordeuropa und bei 50°N in Nordamerika beobachten. Aber je weiter man nach Norden geht, desto höher sind die Chancen, das schwer fassbare Phänomen zu sehen. Orte wie Fairbanks, Alaska (USA), Whitehorse, Yukon (Kanada) und Yellowknife in den Nordwest-Territorien (Kanada), top die Liste der weltweit besten Orte, um die Aurora Borealis zu sehen. Die Lichter sind auch häufig sichtbar von Nord-Alberta (Kanada) und Nord-Manitoba (Kanada), zwei Bereiche, die von den großen Städten erreicht werden können. Die Banff- und Jasper-Nationalparks, die sich in den kanadischen Rockies befinden, gehören dank ihres dunklen Himmels und ihrer atemberaubenden Landschaft zu den wichtigsten Aurora-Beobachtern.. Schließlich taucht die Aurora oft am Ufer der Großen Seen auf, vor allem Lake Superior. Das bedeutet, dass der Traum, die Nordlichter zu sehen, für Menschen im amerikanischen Mittleren Westen und kanadischen Ontario wahr werden kann. Wenn Sie sich zu einem der in diesem Artikel genannten Aussichtspunkte wagen und sicherstellen wollen, dass Sie sehen und erfassen, was die Aurora wählt, um Ihnen in Ihrer Betrachtungsnacht zu zeigen, erwägen Sie, eine SLR-Kamera und Stativ. Du könntest mehr einfangen, als du tatsächlich siehst, da die Nordlichter manchmal für eine spezialisierte Kamera sichtbarer sind als durch das bloße Auge. Wenn Sie nicht in die nördlichen Breiten reisen können, aber immer noch die Aurora verfolgen wollen, können Sie die Vorkommen über spezielle Websites verfolgen, die Sonnenaktivität messen und Prognosen machen. Unser letzter Tipp, wenn die Bedingungen richtig aussehen und du entkommen kannst, sei immer bereit für ein spontanes Aurora-Käse-Abenteuer!