Beste Reisezeit Alaska

Regenbogen Forellenfischen

Alaska ist nicht nur reich an Lachs. Fangen Sie eine Forelle in Trophäengröße in den schnellen Flüssen!

Teilen

reason default image
Alles anschauen

Trotz der explosiven Popularität des Lachsfischens in Alaska gibt es eine weitere Aktivität, die Tausende erfahrener Fischer aus den Vereinigten Staaten und Kanada anzieht. Die Regenbogenforelle – das ist der Grund. Fünf Kilogramm ist ein durchschnittliches Gewicht für sie, und diejenigen, die mehr Aufwand setzen können sogar einen 10-Kilogramm-Fisch fangen. Der beste Ort zum Angeln ist der Kenai River; er ist einer der wenigen Flüsse der Welt mit einer großen Population von wilden Regenbogenforellen. Gehen Sie dort während der Hochsaison von Juni bis September und fangen Sie die größten Fische, die Sie können!

Praktische Infos

Eine Frage stellen

Finde Hotels und Airbnbs in der Nähe von Regenbogen Forellenfischen (Karte)