Beste Reisezeit Madagaskar

Angeln am Itasy See

Der Itasy-See, umgeben von vulkanischen Landschaften, ist ein Traum jedes Fischers

Teilen

reason default image
Alles anschauen

Das Hotel liegt in der vulkanischen Region von Ampefy See Itasy ist ein echter Schatz für jeden Fischer. Die bequemste Angelsaison für Touristen erstreckt sich von April bis November, wenn lokale Fischer mit landwirtschaftlichen Aktivitäten rund um den See beschäftigt sind. Der Rest des Jahres wird das Becken von Hunderten und sogar Tausenden von Einheimischen ausgebeutet, die ihren Lebensunterhalt hauptsächlich durch Fischerei verdienen. Der Itasy-See tauchte aufgrund eines Vulkanausbruchs auf. Die letzte Eruption ereignete sich vor etwa 8000 Jahren. Es ist 9 km in der Länge und etwa 6,5 m in der Tiefe und seine Fläche ist 45 qkm. Der Fischreichtum ist nicht die einzige Anziehungskraft des Ortes. Die Itasy-Region ist mit ausgestorbenen Vulkankratern und zahlreichen Kraterseen durchbohrt, die auch ziemlich fischreich sind, außerdem gibt es Analavory-Kältewassergeysire und zwei Lily-Wasserfälle, die Papaya-Plantagen umgeben. Aus diesem Grund, wenn Ihre Freunde oder Familie nicht Ihre Leidenschaft für das Angeln teilen, werden sie finden, was zu tun ist.

Praktische Infos

Eine Frage stellen

Finde Hotels und Airbnbs in der Nähe von Angeln am Itasy See (Karte)