Rove.me unterstützt Ukraine 🇺🇦
Beste Reisezeit Madagaskar

Baby-Lemuren

Der einzige Ort in der Welt, wo man die vielen Lemuren und ihre Babys in freier Wildbahn sehen kann

Teilen

Zuletzt aktualisiert:
reason default image
Alles anschauen

Lemuren finden sich in fast allen Ökosystemen Madagaskars. Es gibt etwa 60 Arten von ihnen in Madagaskar – von kleinen Maus-Größen bis zu großen Affen-Größen. Oktober–November ist die Zeit, in der weibliche Lemuren ihre Babys zur Welt bringen. Dann tragen sie sie auf ihrem Bauch für ein paar Wochen. Sobald sie stark genug sind, bewegen sie sich nach hinten.

Der Parc National de Ranomafana, der Parc d'Isalo, der Parc National d.Andasibe und der Reserve National de l.Ankarana sind die besten Orte, um Lemuren zu beobachten. Der Parc National d'Andasibe-Mantadia ist dem Antananarivo am nächsten. Es dauert etwa viereinhalb Stunden, um dort mit dem Auto zu nehmen Tagesausflüge nach Andasibe Lemurs laufen von der Hauptstadt.

Praktische Infos

Eine Frage stellen