Hilf der Ukraine 🇺🇦 während der russischen Invasion
Hier sind die besten Möglichkeiten, um die Ukraine durch diese herausfordernden Zeiten zu unterstützen. Lesen Sie mehr
Beste Reisezeit Japan

Okunoshima (Rabbit-Insel)

Lassen Sie sich von Tausenden von Hasen auf einer ehemaligen geheimen Militärbasis ersticken

Teilen

Zuletzt aktualisiert:
reason default image
Alles anschauen

Dutzende flauschige, unglaublich niedliche Hasen werden von deinen Händen essen und über dich springen, wenn du dich hinlegst. Wenn Sie auf die Rabbit Island mit Kindern kommen, werden sie auf jeden Fall dankbar für diese Reise und wird es für eine lange Zeit erinnern

Die Hasen von Okunoshima sind nicht wie andere Kaninchen auf der ganzen Welt. Sie haben vor niemandem Angst, denn es gibt überhaupt keine Raubtiere auf der Insel. Im Gegenteil – wenn sie einen Menschen sehen, jagen sie ihn oder sie und versuchen etwas zu essen zu bekommen, besonders im Winter, wenn das Essen knapp ist. -

Die Anreise auf die Insel mag etwas kompliziert sein, aber die helle Seite ist die Abwesenheit von lauten Touristenmengen. Nehmen Sie eine 1-stündige Fahrt von Hiroshima nach Tadanoumi, und dann nehmen Sie eine Fähre, die jede Stunde fährt, und Sie werden die üppige Natur in der Gesellschaft Ihrer neuen flauschigen Freunde genießen

Die Hasen, nach einigen Berichten, erschien auf der Insel als Versuchstiere für das Labor, die Herstellung giftigen chemischen Gas während des Zweiten Weltkriegs. Aus einer anderen Version geht hervor, dass die ersten Hasen von Schulkindern freigelassen wurden, die zu einem Ausflug dorthin kamen. Wie auch immer, mit guter Nahrungsversorgung und ohne Raubtiere Okunoshima wurde ein großartiger Ort für die Hasen Bevölkerung zu wachsen. Jetzt gibt es Tausende von ihnen, die Touristen jagen, um etwas Essbares zu bekommen.

Praktische Infos

Eine Frage stellen

Finde Hotels und Airbnbs in der Nähe von Okunoshima (Rabbit-Insel) (Karte)