Beste Reisezeit Alaska

Eishöhlen

Eine neue unbekannte Welt versteckt sich unter den majestätischen Alaska-Gletschern

Teilen

Zuletzt aktualisiert:
reason default image
Alles anschauen
Siehe Unterkünfte in der Nähe

Es ist schwer zu glauben, dass solche Orte auf der Erde existieren. Hier finden Sie Tonnen von kristallklarem Eis, künstlerische Formen von der Natur durch Millionen von Jahren gemacht, und weiche Sonnenstrahlen, die kaum durchbrechen gefrorene Wände.. Betrachtet man dieses Wunder, kann nur eines in den Sinn kommen: Es ist wirklich ein Palast für eine Schneekönigin. Die Kristalldecken sehen aus wie die Unterseite eines Flusses, der von einem Zauberer eingefroren wird. Diese Höhlen sind wahrscheinlich der einzige Ort in der Welt, wo man so viele Schattierungen von natürlichem Blau sehen kann

Die berühmtesten Eishöhlen Alaskas befinden sich unter Mendenhall, Root, Spencer, Matanuska und Kennicott Glaciers. Viele Menschen aus der ganzen Welt kommen nach Alaska, um diesen natürlichen Phenom enon zu sehen. Es ist besser, eine Tour mit einem erfahrenen Führer zu bestellen (in der Regel von Juli bis September angeboten). Wegen des Treibhauseffekts neigen Eishöhlen dazu, zu schmelzen, daher können sie für diejenigen gefährlich sein, die keine sicheren Wege kennen.

Praktische Infos

Eine Frage stellen

Finde Hotels und Airbnbs in der Nähe von Eishöhlen (Karte)