Beste Reisezeit Deutschland

Schloss Lichtenstein

Das ikonische märchenhafte gotische Schloss ist in Filmen und Büchern erschienen

Teilen

reason default image
Alles anschauen

Das Schloss Lichtenstein (Schloss Lichtenstein) ist eine der Hauptattraktionen des schwäbischen Juras in Süddeutschland. Es wurde von Carl Alexander Heideloff entworfen und 1840-1842 gebaut. Die Ruinen der mittelalterlichen Burg Alt-Lichtenstein, die seit 1100 existiert, sind in der Nähe zu sehen. Das Schloss befindet sich auf einer Höhe von 817 m. Es liegt etwa 250 m über dem Fluss Echaz. Die Außenwand des Schlosses ist am Rande einer Klippe gebaut und bietet wirklich atemberaubende Ausblicke. Das Schloss ist täglich von März bis Dezember geöffnet, mit Ausnahme der Weihnachtsfeiertage.

Das Schloss diente als Jagdschloss und wurde im pseudo-mittelalterlichen Stil erbaut, der im 19. Jahrhundert beliebt war. Der Autor Wilhelm Hauff hatte in seinem Roman Lichtenstein das mittelalterliche Leben in der ursprünglichen Burg beschrieben. Dann wurde Wilhelm Graf von Württemberg inspiriert, einen echten Herrscher zu bauen.

Praktische Infos

Eine Frage stellen

Finde Hotels und Airbnbs in der Nähe von Schloss Lichtenstein (Karte)