Beste Reisezeit Java

Bromo

Besuchen Sie einen aktiven Vulkan im "Meer aus Sand"

Teilen

Zuletzt aktualisiert:
reason default image
Alles anschauen

Der Mount Bromo, einer der bekanntesten aktiven Vulkane Indonesiens, ist nach dem hinduistischen Gott Brahma benannt und gilt als heilig. Der Vulkan ist in der Regel ruhend, aber ist leicht rauchend. Der Gipfel eröffnet einen atemberaubenden Sonnenuntergangsblick über die Lippe des Kraters sowie auf das wunderschöne Tenggermassiv darunter.

Die typische Wanderung zum Mount Bromo beginnt im Bergdorf Cemoro Lawang. Von dort aus dauert es etwa 45 Minuten, um den Vulkan zu erreichen. Viele Menschen kommen früh am Morgen dort an, um den Sonnenaufgang am Aussichtspunkt Penanjakan zu erwischen. Dann gibt es einen Weg, der zum Rand des Kraters führt

Es gibt viele Schritte zu gehen, aber die Aussicht ist es wert. Sie können den Rauch vom Vulkan auf einer Seite aufsteigen sehen, und das "Sea of Sand" (Laut Pasir) – eine Wüstenlandschaft mit vulkanischen Sanddünen. Dieses Gebiet ist ein geschütztes Naturschutzgebiet seit 1919

Nach dem Vulkan lohnt es sich Tengger, Semeru National Park, einen der schönsten in Indonesien zu erkunden. Berücksichtigen Sie jedoch, dass einige Routen während der Regenzeit geschlossen werden. Oder Sie wandern den Penanjakan hinauf, um einen Blick auf den Mount Bromo zu bekommen. Es dauert etwa zwei Stunden oder mehr, je nach Ihrem Fitness-Level.

Die beste Zeit, um Mount Bromo zu besuchen ist während der Trockenzeit von April bis Oktober, vor allem, wenn Sie planen, in der Gegend zu wandern, da während des Regens die Wanderwege schlammig werden.

Praktische Infos

Eine Frage stellen

Finde Hotels und Airbnbs in der Nähe von Bromo (Karte)