Beste Reisezeit Java

Kawah Putih (Weißer Krater)

Ein markanter See in einem Vulkankrater gehört zu den Hauptattraktionen in Westjava

Teilen

Zuletzt aktualisiert:
reason default image
Alles anschauen

Kawah Putih ist einer der beiden Krater, die den Mount Patuha bilden, einem Vulkan, der etwa 50 km südlich von Bandung in Westjava liegt. Aktuell zeigt der Vulkan keine Anzeichen von Aktivität und ist seit 1987 für Besucher geöffnet.

Kawah Putih ist ein hoch saurer See, der je nach Schwefelkonzentration und Temperatur die Farbe von weiß auf türkis oder grün wechselt. An sonnigen Tagen ist die Farbe des Sees sehr hell, während an bewölkten Tagen der Krater mit Nebel bedeckt ist. Der Sand und die Felsen rund um den See sind auch weißlich wegen des Kontakts mit der Säure.

Der See liegt fast 2.500 m über dem Meeresspiegel, so dass es hier oft recht kühl ist. Die Temperaturen können auf 10 °C sinken. Die Trockenzeit ist in der Regel eine bessere Zeit, um den See zu besuchen. Auch wenn Sie Kawah Putih besuchen, wenn es regnet, können Sie nicht zum Krater gehen. Es ist möglich, dass der Nebel Giftgas aus dem Krater enthält. Deshalb Mai bis November ist definitiv ein besserer Zeitraum für einen Besuch zu wählen. Aber denken Sie daran, dass Juni und Juli sind sehr arbeitsreiche Monate aufgrund von Schulferien. Es ist besser, diese Periode sowie Wochenenden zu vermeiden, wenn Sie nicht im Verkehr feststecken wollen.

Praktische Infos

Eine Frage stellen

Finde Hotels und Airbnbs in der Nähe von Kawah Putih (Weißer Krater) (Karte)