Beste Reisezeit Java

Tumpak Sewu Wasserfall, Java

Der schönste Wasserfall in Java und möglicherweise ganz Indonesien

Beste Zeit: April bis Oktober

Tumpak Sewu Wasserfall
Tumpak Sewu Wasserfall
Tumpak Sewu Wasserfall

Tumpak Sewu, auch Coban Sewu genannt, ist ein riesiger 120 m Wasserfall in Ostjava. Es wird durch den Glidih Fluss gebildet, der vom Berg Semeru fließt. Tumpak Sewu ist vom Dorf Sidomulyo aus leicht erreichbar, im Bezirk Pronojiwo (Lumajang Regency Area). Die einzigartigste Sache an diesem Wasserfall ist der Wasservorhang-Effekt, der sich aus dem stabilen breiten Wasserfluss ergibt. Es ist kein Wunder, dass sein javanischer Name "eintausend Wasserfälle" bedeutet.

Der Wasserfall Tumpak Sewu befindet sich in einem malerischen Tal, auf einer Höhe von 500 m. Wenn Sie während der Feuchte Jahreszeit kommen, werden die Bäume üppig grün sein. Wenn Sie während der Trockenzeit kommen, können Sie Zeuge und Geruch der Menschen von Sidomulyo Ernte und Trocknung Nelken

Da die Belastung von Wasser sowohl in trockener als auch in regnerischer Jahreszeit gleich ist, ist es besser, die feuchtesten Monate zwischen November und März zu vermeiden. Die Sache ist die bei heftigen Regenfällen, es ist das Tal kann wegen Erdrutschgefahren geschlossen werden. Außerdem wird der Fluss zu stark, so dass Sie in der Lage sein, sicher überqueren es nur von einem lokalen Führer begleitet. Wenn Sie es außerhalb der Regenzeit nicht schaffen, stellen Sie zumindest sicher, früh am Morgen zu kommen, da es meist später am Nachmittag regnet.

Praktische Infos

Wann ist die beste Zeit, um den Tumpak Sewu Wasserfall zu besuchen?

Zwischen April und Oktober gilt als die beste Zeit, um den Tumpak Sewu Wasserfall zu besuchen. Die Monate von November bis März sollten aufgrund von Rutschgefahr vermieden werden. Die Trockenzeit bietet beeindruckende Ausblicke auf die Sidomulyo-Dörfler, die von grünen Bäumen umgeben Nelken ernten und trocknen. Mehr anzeigen

Wo befindet sich der Tumpak Sewu Wasserfall?

Der Tumpak Sewu oder Coban Sewu, befindet sich in der Lumajang Regency von Ost-Java, Indonesien. Es liegt im Pronojiwo-Distrikt mit einfachem Zugang durch das Dorf Sidomulyo. Die Stadt Surabaya liegt 122 km nördlich, während die Stadt Lumajang 31 km von diesem Naturwunder entfernt ist. Touristen können öffentliche Verkehrsmittel nehmen oder private Autos mieten, um dorthin zu gelangen. Mehr anzeigen

Welches Dorf liegt in der Nähe des Tumpak Sewu Wasserfalls?

Sidomulyo Village ist ein kleines charmantes Dorf, das nur wenige km vom prächtigen Tumpak Sewu Wasserfall entfernt liegt. Besucher dieses Dorfes können Einblicke in das tägliche Leben der Einheimischen in ihren traditionellen Häusern gewinnen und ihre landwirtschaftlichen und Nelkenernte-Lebensstile beobachten. Hier finden sich auch lokale Handwerks- und Snack-Unternehmen. Darüber hinaus ist die Sonnenuntergangsszenerie des Dorfes wirklich fesselnd. Mehr anzeigen

Was ist einzigartig an der Wasserströmung des Tumpak Sewu Wasserfalls?

Der Wasserfall-Effekt, erzeugt durch die stabile Flussbreite des Wassers, ist das einzigartigste Merkmal des Tumpak Sewu Wasserfalls. Es wird zu einem prächtigen natürlichen Anblick wie ein Wasserfallvorhang, der über den Felsen fließt. Dieser 120 Meter hohe Wasserfall besteht aus mehreren kleineren Wasserfällen, daher der Name "Tumpak Sewu" - was auf javanesisch "tausend Wasserfälle" bedeutet. Mehr anzeigen

Welche Aktivitäten können in der Nähe des Tumpak Sewu Wasserfalls genossen werden?

Neben dem Einfangen seiner Schönheit in Fotografien können Besucher des Tumpak Sewu Wasserfalls in mehrere Aktivitäten einsteigen. Eine Wanderung durch den Goa Tetes Wasserfall bietet Besuchern herrliche Ausblicke. Flussaktivitäten wie Schlauchbootfahren und Rafting sind ebenfalls möglich. Das Sidomulyo-Dorf präsentiert lokale Kulturen und Erlebnisse mit traditionellem Gebäck, Architektur und Gewürznelken-Ernte-Workshops. Mehr anzeigen

Eine Frage stellen

Finde Hotels und Airbnbs in der Nähe von Tumpak Sewu Wasserfall (Karte)

Zuletzt aktualisiert: durch Eleonora Provozin