Beste Reisezeit Western Australia

See Hillier

Dies ist ein wunderbarer rosa See von der üppigen grünen schmalen Küste umgeben und von den tiefblauen Meeren gewaschen. Ist dies ein Anblick von einem Traum? Nein, es ist definitiv real und sollte in Ihre must-see-Liste gesetzt werden

Teilen

Zuletzt aktualisiert:
reason default image
Alles anschauen

Mehrere Seen auf der ganzen Welt haben diese einzigartige Farbe des rosa Bubble Gum. Der Hillier Lake ist einer dieser erstaunlichen Seen. Es befindet sich auf Middle Island, vor der Küste von Westaustralien. Der See liegt direkt neben dem Pazifischen Ozean, und nur eine schmale Küste trennt sie. Der Kontrast zwischen der rosafarbenen Farbe des Sees und dem blauen Ozean schafft eine wirklich eindrucksvolle Aussicht.

Der Grund für die Farbe des Hillier Lake ist noch nicht vollständig verstanden. Eine der Versionen sagt, es sei die Anwesenheit der Dunaliella salina Mikroalgen, die zur Farbe beiträgt. Nach einer anderen Meinung ist das Vorhandensein von halophilen Bakterien in den Salzkrusten der Grund. Aber die einzigartige Tatsache ist, dass die Farbe des Sees ändert sich nicht aufgrund der Temperaturschwankungen oder andere Faktoren und bleibt das gleiche Jahr über. Es bleibt auch in der Flasche rosa.

Das Wasser ist nicht schädlich für die Haut der Menschen und Sie können sogar sicher darin schwimmen. Aber die Insel wurde für weitere Forschungen geschlossen, so dass Sie es nicht besuchen können. Jeder, der bereit ist, den Hillier Lake zu sehen, kann es nur aus der Luft tun. Die Scenic-Hubschrauberflüge fliegen täglich von Oktober bis April an der Esperance-Vorküste.

Praktische Infos

Eine Frage stellen

Finde Hotels und Airbnbs in der Nähe von See Hillier (Karte)