Hilf der Ukraine 🇺🇦 während der russischen Invasion
Hier sind die besten Möglichkeiten, um die Ukraine durch diese herausfordernden Zeiten zu unterstützen. Lesen Sie mehr
AUSGEWÄHLTE SAMMLUNG

Die weltweit ungewöhnlichsten Seen und Flüsse

Wussten Sie, dass die Welt mit Seen und Flüssen gefüllt ist, die nicht nur als geologische Wunder gelten, sondern auch Besucher durch unvorstellbare Farben und Formen transfixieren? Reich mit seltenen Mineralien und Elementen, ihre Ansichten sind zu sterben, obwohl es zu gefährlich, in vielen von ihnen tatsächlich schwimmen! Diese bizarren Körper des Wassers sind gefüllt mit Algen, Blasen, Salz oder Gase, die wie filmische Spezialeffekte für diejenigen, die auf sie schauen. Lassen Sie uns einen Blick auf einige dieser erstaunlichen Standorte!

Nordamerika

Nordamerika ist die Heimat von Dutzenden von wundersamen geologischen Phänomenen. Einige Wunder können im Yellowstone National Park gefunden werden, der Bereiche von Wyoming, Idaho und Montana umfasst. Utah ist ein weiterer Staat, in dem Sie auffallende blaue Kaliteiche in der Wüste, endlose Salzflächen und schöne Smaragdbecken im Zion National Park beobachten können. Einige Seen teilen ihre einzigartigen Geheimnisse im Winter, emittieren Gasblasen oder machen seltsame Geräusche. Andere präsentierten ihre beste Show im Sommer, wie der Spotted Lake in British Columbia, der durch Verdunstung riesige Mengen an Mineralien aufdeckt, die sich in Größe und Farbe verändern.

Europa

Möchten Sie einen Park sehen, der sich in einen See verwandelt? In den Wintermonaten ist der Grüne See in Tragoess, Österreich, ein schöner Park und ein herrliches Wanderziel. Im Frühjahr, wenn Schnee aus den umliegenden Bergen und Wäldern schmilzt, füllt sich der Park mit eiskaltem türkisfarbenem Wasser. Ein weiterer auffälliger Punkt ist der Rio Tinto. Dieser leuchtende Fluss schneidet eine lebhafte rote Streifen durch die Landschaft in Andalusien, Spanien, Heimat der berühmten Minen von König Salomon. Du wirst deinen Augen nicht glauben, wenn du zum See Sørvágsvatn auf den Färöern kommst. Dieser See scheint in den Himmel zu hängen, über dem Ozean, aufgrund einer geistesaufblähenden optischen Illusion. Und in Nord-Estland, lokale Folklore hat behauptet, dass die Hexes Well in Tuhala Dorf war von einem magischen Ursprung.

Südamerika

Wir werfen einen Blick auf einen der schönsten Flüsse der Welt! Bekannt als "Liquid Rainbow" oder "The River of Five Colors" aufgrund der erstaunlichen prismatischen Färbungen, ist der Caño Cristales Fluss ein Muss Naturwunder in Kolumbien. Dieser Fluss ist leicht über die Bergkette Serranía de la Macarena erreichbar. Aber einige der ungewöhnlichen Gewässer in Südamerika befinden sich an Orten, die so abgelegen sind, dass man ein echter Abenteurer sein muss, um sie zu erreichen.. Zum Beispiel wurde Laguna Roja, auch als Blood Lake bekannt, erst 2009 entdeckt! In der Camarones-Region der chilenischen Anden, auf 3.700 Metern über dem Meeresspiegel, glauben einige Einheimische tatsächlich, dass der Teufel diesen See besitzt! Laguna Verde ist ein weiterer Schatz der Anden, in Eduardo Avaroa Anden Fauna National Reserve im Süden Boliviens gelegen. Und lassen Sie uns nicht vergessen, Lençóis Maranhenses Nationalpark in Brasilien, der sich für 1500 Quadratkilometer erstreckt, und ist mit schönen türkisfarbenen Lagunen verstreut unter Sanddünen. Um einen malerischen See auf dem Vulkan Quilotoa zu finden, gehen Sie zu den ecuadorianischen Anden.

Asien

Der einzigartige Loktak See ist nicht wegen seiner Farbe, sondern wegen seiner Form berühmt.. Dieser Süßwassersee, der größte in Nordost-Indien, ist von schwimmender Vegetation namens Phumdis bedeckt. Es ist eine erstaunliche organische Formation und Indiens nur schwimmenden Nationalpark! Während Wasser ist allgemein mit dem Leben verbunden, einige können auch ziemlich tödlich sein! Die japanische Stadt Beppu hat 2.800 heiße Quellen. Die acht bedeutendsten Teiche werden '8 Höllen von Beppu' genannt.. Nach der lokalen Legende wurden diese Teiche verwendet, um Sünder zu kochen! Unterdessen hat die Philippinen einen verzauberten Fluss namens Der Hinatuan, der auf der Insel Mindanao liegt. Dieser schöne, türkisfarbene Fluss fließt ins Philippinische Meer und in den Pazifischen Ozean. Eine lokale Legende sagt, dass Feen den Fluss so intensiv blau gemacht haben, indem sie die Farben Saphir und Jade hinzugefügt haben.

Australien und Ozeanien

Australiens erstaunliche Hutt Lagoon verdankt seine leuchtend rosa Farbe der menschlichen Aktivität. Das Hotel liegt in der Mid West Region von Westaustralien, beherbergt diese Lagune das größte System von Algenfarmen der Welt! Diese Algenfarmen produzieren ein einzigartiges Farbpigment, genannt Beta-Carotin. Im Gegensatz dazu ist der Blaue See, auch bekannt als Rotomairewhenua, ein Naturwunder Neuseelands, das über das klarste Wasser der Welt verfügt.. Es befindet sich innerhalb des Nelson Lakes National Park Schutzgebiet in den nördlichen Teilen der Südinsel. Das Wai-O-Tapu Thermal Wonderland wird auch von der Natur geschaffen. Jedoch sind die meisten dieser hell-farbigen Pools zu heiß, um ein Bad zu genießen. Stattdessen schmecken Sie Ihre Augen auf tägliche Geysir-Eruptionen, dampfende Böden und kochende Schlamme.

Afrika

Der Natronsee ist eine Perle unter afrikanischen geologischen Wundern. Das Hotel liegt in der Region Arusha, es wird von mineralreichen heißen Quellen gespeist und enthält viel Salz und Soda. Neben erstaunlichen Farben, die atemberaubende Landschaft dieses leuchtend roten See enthält Tausende von rosa Flamingos. Ein weiteres buntes Becken ist der Retbasee im Senegal, auch bekannt als Lac Rose. Es verdankt seine atemberaubende Farbe Dunaliella salina Algen. Der Chott el Djerid See, inmitten der größten Salzpfanne der Sahara-Wüste gelegen, ist optisch erstaunlich mit weißen, grünen und lila Farbtönen. Der See erscheint nur in der Regenzeit und trocknet im Sommer.