Beste Reisezeit Krakau

Juwenalia Krakowskie 2021

Was kann wilder und abenteuerlicher sein als eine riesige Studentenparty?

Teilen

Zuletzt aktualisiert:
reason default image
Alles anschauen

Krakau beherbergt Tausende von Studenten, da es eine der ältesten Universitäten der Welt gibt! Es wurde 1364 von Casimir III der Große gegründet und wurde die erste Universität in Polen und die zweite Universität in Mitteleuropa. Jedes Jahr, an der Spitze zwischen Mai und Juni geht die Stadt wild. Juwenalia Krakowskie ist ein jährlicher Studentenurlaub, der normalerweise vor den Sommerprüfungen gefeiert wird. -

Es wurde zum ersten Mal im 15. Jahrhundert gefeiert. Heute ist es ein buntes und außergewöhnliches Festival. Schüler sind bekannt für ihren unzerbrechlichen Geist und ihre unwiderstehliche Fantasie. Sie übernehmen die Straßen der Altstadt und haben eine gute Zeit. Es gibt keinen besseren Weg zurück zu den guten alten Tagen zu gehen, als an Juvenalias Extravaganzen teilzunehmen.

Das Fest dauert in der Regel drei Tage. Am Freitag veranstalten Krakauer Studenten bunte Paraden, die vom Campus aus marschieren. Einige von ihnen werden in lustigen oder provokativen Kostümen verkleidet. Am selben Tag gibt der Bürgermeister der Stadt symbolisch den Studenten die Schlüssel zu den Stadttoren, die die Macht in eine Bruderschaft übertragen. Der Höhepunkt der Feier findet am Sonntag statt, wenn ein Open-Air-Ball auf dem Hauptmarktplatz von Krakau stattfindet. Die Miss Juvenalia Schönheitswettbewerbe werden während des Balls organisiert.

Praktische Infos

Eine Frage stellen

Finde Hotels und Airbnbs in der Nähe von Juwenalia Krakowskie (Karte)