Beste Reisezeit Krakau

Krippenwettbewerb von Krakau 2020

Aus dem 19. Jahrhundert stammt die weihnachtliche Tradition der Neugestaltung der Krippe.

Teilen

Zuletzt aktualisiert:
reason default image
Alles anschauen

Haftungsausschluss: Aufgrund von COVID-19 Bedenken können viele Ereignisse abgesagt, verschoben oder in limitierte Versionen geändert werden, manchmal sehr kurzfristig. Bitte überprüfen Sie mit den Veranstaltern direkt die neuesten Updates (siehe unten "Externe Ressourcen").

Der jährliche Kraków Krippenwettbewerb (Szopka-Wettbewerb oder Christmas Crib Contest) findet am ersten Donnerstag im Dezember statt. Vertreter des Historischen Museums von Krakau organisieren die Veranstaltung auf dem Marktplatz der Altstadt. Um 10 Uhr bringen die Teilnehmer ihre handgefertigten szopkas, während sich andere Krakauer und Touristen versammeln, um die Ausstellung zu sehen und die besten Meisterwerke zu wählen. Um 12 Uhr bilden die Teilnehmer eine Prozession und gehen um den Platz zur Bühne, wo sie ihre Werke offiziell präsentieren. Die Gewinner werden am Sonntag bekannt gegeben,

Krakau szopkas sind im ganzen Land bekannt, weil lokale Meister an historische Sehenswürdigkeiten appellieren. Der häufigste Hintergrund für Krakaus Szene der Geburt Jesu Christi ist der hl. Marias Basilika, Sukiennice Handelshalle, Wawel Castle und andere erkennbare Gebäude.

Lokale szopka Meister sind sehr kreativ und ehrgeizig. Einige Strukturen sind recht klein, während andere bis zu 2 m hoch und 3 m breit sein können. Betlehem selbst wird oft im zweiten Stock platziert, und der erste Stock ist für historische Figuren reserviert.

Praktische Infos

Eine Frage stellen

Finde Hotels und Airbnbs in der Nähe von Krippenwettbewerb von Krakau (Karte)