Beste Reisezeit Machu Picchu & Cusco

Das Cusqueña Bierfest 2021

Der Besuch von Cusco im Juni ist eine großartige Gelegenheit, das Bierfest zu genießen

Teilen

Zuletzt aktualisiert:
reason default image
Alles anschauen

Cerveza Cusqueña oder Cusqueña Bier ist das beliebteste Bier in Peru, das im ganzen Land verkauft wird. Die Geschichte reicht bis ins Jahr 1908 zurück – das Jahr, in dem die deutsche Brauerei in der Stadt Cusco gegründet wurde. Ein Jahr später wurde cerveza premium del Perú (Premium peruanisches Bier) geboren. Die Anwohner waren mit alkoholischen Getränken vertraut und hatten Chicha als ihren Favoriten. Aber es dauerte nicht lange, bis sie sich in Licht und erfrischende Cusqueña verliebten.

Heute kommt es in vier Sorten. Der Standard und am beliebtesten ist Cusqueña Dorada oder Golden Lager, aus 100% reiner Gerste und Hopfen. Cusqueña Roja (Roter Lager) erhält seine rötlich-goldenen Farbtöne aus Malz und Hopfen und soll für die "anspruchsvollsten Gaumen" entworfen werden. Eine weitere Sorte ist Cusqueña Trigo (Weizenbier), definiert durch goldene Farbe und feines Aroma. Schließlich Cusqueña Negra (Dark Lager), auch bekannt als einfach "schwarzes Bier" oder "Malta", wie es aus Malzbier hergestellt wird.

Das Cusqueña Beer Festival, das jährlich in der Geburtsstadt Cusco, im Garten des Bieres in Cusco, auf der Avenida de Cultura stattfindet, ist der beste Anlass für jeden Besuch in Peru. Es dauert drei Tage, entweder Ende Mai oder Anfang Juni. Ausser dem Bier ist dies auch ein internationales Musikfestival. Es gibt sowohl lokale als auch internationale Musiker, so dass Sie garantiert eine tolle Zeit haben.

Praktische Infos

Eine Frage stellen

Finde Hotels und Airbnbs in der Nähe von Das Cusqueña Bierfest (Karte)