Hilf der Ukraine 🇺🇦 während der russischen Invasion
Hier sind die besten Möglichkeiten, um die Ukraine durch diese herausfordernden Zeiten zu unterstützen. Lesen Sie mehr
Beste Reisezeit Toronto

The Royal Agricultural Winter Fair 2022

Die größte landwirtschaftliche Indoor-Veranstaltung der Welt

Teilen

Zuletzt aktualisiert:
reason default image
Alles anschauen

Die Royal Agricultural Winter Fair oder die Royal findet während zwei Wochen im November in Toronto statt. Die königliche Schirmherrin der Messe ist Elizabeth II., als Königin von Kanada und Mitglieder der königlichen Familie mehrfach zu Gast bei der Veranstaltung waren. Die Messe versammelt Bauern, Züchter und Produzenten aus ganz Kanada, um ihre besten Produkte und Vieh zu zeigen. Das Highlight der Messe ist die Royal Horse Show, eine der weltbesten Reitveranstaltungen. Die Messe bietet auch das Country Music Culinary Festival, Butterskulpturen, Tiertheater und Square Dance. Royal Winter Fair Eintrittskarte ist $27,50. -

Die Royal Agricultural Winter Fair entstand 1922, als nach dem Ersten Weltkrieg Bauern und Reiter, angeführt von W. Dryden, zusammengekommen, um eine Ausstellung zu starten. Es wurde von König Georg V. von England der Königliche Moniker verliehen. Die Ausstellung fand im Royal Coliseum statt – eine ikonische Struktur, die für diesen Anlass gebaut wurde und Teil des Messegeländes ist.

Etwa 300.000 Besucher kommen jährlich zur Royal Fair, um die natürlichen Ressourcen Kanadas zu feiern, das beste Essen zu probieren und die beste Pferdemanschaft zu beobachten. Darüber hinaus werden über 6.000 Tiere nach Toronto gebracht, darunter Kühe, Schafe, Schweine, Ziegen, Kaninchen, Pferde und Ponys. Die Burnbrae Food & Lifestyle Stage beherbergt lokale und internationale Kochherausforderungen, Verkostungen und jede Menge Unterhaltung. Die Besucher können in der Pizza Pizza Petting Farm über 60 Tiere füttern und berühren und in 13 Schulungszentren über die Landwirtschaft lernen.

Finde Hotels und Airbnbs in der Nähe von The Royal Agricultural Winter Fair (Karte)