Rove.me unterstützt Ukraine 🇺🇦
Beste Reisezeit Puerto Rico

Festival de la Novilla 2023

Die landwirtschaftliche Veranstaltung hat sich zu einer massiven Fiesta feiern Land Lebensstil

Teilen

Zuletzt aktualisiert: durch Olga Valchyshen
reason default image
Alles anschauen

Diese pulsierende Kuhparade ist ein einmaliges Ereignis in Puerto Rico. Das Festival de la Novilla findet am dritten Januarwochenende in der Stadt San Sebastian an der Westküste der Insel statt. Novilla bedeutet eine Färse oder eine junge Kuh, und das Festival feiert das landwirtschaftliche Erbe von Puerto Rico.

Neben der Färsenparade in der Innenstadt von San Sebastian bietet La Novilla Live-Musik, einen Vergnügungspark, Salsa-Tanz, Essensstände und einen Handwerksmarkt. Alle Hauptveranstaltungen finden auf dem zentralen Platz der Stadt statt.

Das wichtigste Highlight der Feierlichkeiten ist die Parade am Sonntag. Die Kühe sind reichlich für die Parade mit Blumengirlanden, Bändern und bunten Dekorationen geschmückt. Die festliche Prozession umfasst Schwimmer, Musiker und Tausende von Menschen.

Neben La Novilla ist San Sebastian berühmt für seine schöne Natur und Hängematten, die als perfektes Souvenir aus der Stadt dienen kann. San Sebastian hat sogar ein Hängemattenmuseum, El Museo de la Hamaca, das der puerto-ricanischen Hängemattenherstellung gewidmet ist.

Praktische Infos

Eine Frage stellen

Finde Hotels und Airbnbs in der Nähe von Festival de la Novilla (Karte)