Rove.me unterstützt Ukraine 🇺🇦
Beste Reisezeit Utah

Angels Landing

Dieser Wanderweg wurde zu Ehrfurcht vor Aufregung geschaffen. Es ist atemberaubend, spannend und auf jeden Fall einen Versuch wert

Teilen

Zuletzt aktualisiert:
reason default image
Alles anschauen

Die Angels Landing muss auf einer Eimer Liste von jedem Wanderer und Abenteurer sein. Diese kurze 8-km-Wanderung bietet wirklich beeindruckende Ausblicke und unvergessliche Momente. Die Ansichten über Millionen Jahre alten Zion Canyons sind Kiefer-Dropping. Diese Wanderung ist für jeden mit der durchschnittlichen körperlichen Fitness geeignet, aber es kann immer noch herausfordernd sein

Diese atemberaubenden steilen Abbrecher sind nicht für die schwachherzigen. Obwohl es Ketten gibt, die sicheres Wandern bieten, ist es ziemlich beängstigend. Der Weg beginnt am Grotto Trailhead. Der erste Teil der Route ist ein einfacher und malerischer Spaziergang

Die nächste Go-Serie von Switchbacks, die ziemlich eng sind und nehmen Sie schnell auf die höhere Höhe. An der Spitze des Grats, bei Scout Lookout, werden Sie die erstaunlichste Landschaft zu bekommen. Der Weg nach unten ist sehr steil, aber Ketten sind hilfreich. Alles in allem dauert es im Durchschnitt vier bis fünf Stunden, um die Wanderung abzuschließen.

Sie können hier fast in jeder Jahreszeit wandern, außer im Winter. Winter können aufgrund von Eis und Schnee extrem gefährlich sein. Sommer heiße Tage können zu anstrengend sein. Überprüfen Sie immer die Wetterbedingungen und wandern Sie nie, wenn es nass, windig oder stürmisch ist. Es kann zu rutschig sein, und der Blitz wird genau dort sein.

Praktische Infos

Eine Frage stellen

Finde Hotels und Airbnbs in der Nähe von Angels Landing (Karte)