Beste Reisezeit Ägypten

Wanderung Sinai-Trail

Entdecken und bewundern Sie die Landschaften der Sinai Halbinsel mit ihren Bergen und Schluchten

Teilen

Zuletzt aktualisiert:
reason default image
Alles anschauen

Ägyptens Landschaften sind nicht nur die Wadis und Dünen, sondern auch Schluchten und Berge. Die beliebtesten und zugänglichsten Wanderwege befinden sich auf der Sinai-Halbinsel. Der Sinai Trail ermöglicht es modernen Wanderern, die gleiche Reise zu machen wie alte Reisende, die durch einen der ikonischsten Wildnisgebiete des Nahen Ostens im Handel, Reisen und Pilgerfahrt gegangen sind.

Der Sinai-Trail bietet Wanderern erstklassige Wanderwege: Klettern Sie auf den berühmtesten und heiligsten Berg Sinai, Mount Saint Catherine – tatsächlich Ägyptens höchsten Berg, oder Jebel Serbal

Die leuchtend farbigen Wände des berühmtesten Kolorierten Canyons Ägyptens sind das Ergebnis von Äonen der Verwitterung und Geologie. Das Passieren durch den Canyon dauert nur ein paar Stunden des einfachen Gehens und beinhaltet etwas Licht, aber Spaß Scrambling

Passieren Sie durch den Blauen Canyon, auch bekannt als die blaue Wüste, benannt aus den Felsen blau von dem belgischen Künstler Jean Berame gemalt. Wenn Sie sich entscheiden, im Sinai wandern zu gehen, wählen Sie Frühling und Herbst. Es ist heiß im Sinai im Sommer, und Winter können bitterkalt sein.

Praktische Infos

Eine Frage stellen

Finde Hotels und Airbnbs in der Nähe von Wanderung Sinai-Trail (Karte)