Beste Reisezeit Alaska

Arctic Lightning Air Show 2025 in Alaska

Aerobatics und Bodenanzeigen an einem historischen Luftstützpunkt

Termine: Die nächste Show wird im Jahr 2025 stattfinden. (in Warteschleife)

Die Arctic Lightning Airshow ist eine kostenlose Flugausstellung in der Eielson Air Force Base, 42 km südöstlich von Fairbanks. Die beliebte Airshow bietet Antenne Performer, statische Displays, und Spaß, familienfreundliche Aktivitäten. Die Show ist eine wichtige Fairbanks Community jährliche Veranstaltung, die Förderung der US-Streitkräfte und lassen die Öffentlichkeit über ihre Linie der Pflicht zu lernen.

Vergangene Teilnehmer der Arctic Lightning Airshow waren die U.S. Navy Air Demonstration Squadron, die Blue Angels, das U.S. Air Force F-35A Lightning II Demo Team, das PACAF F-16 Demonstration Team, die F-22 Capabilities Demo, das Wings of Blue Skydiving Team und viele mehr. Besucher können auch eine Vielzahl von statischen Displays erkunden, darunter historische und moderne Flugzeuge wie F-16 Viper, F-22 Raptor, B-52, KC-135 Stratotanker, MC-130 Combat Talon, CF-18, UH-72, AH-64, UH-60, Grey Eagle, C-46 und vieles mehr.

Die Grundunterhaltung umfasst Live-Musik, Drogen-Rennen, Lebensmittelverkäufer und Bier-Trailer. Zu den Aktivitäten der Kinder gehören ein Magier, Gesichtsmalerei, Ballontiere, Bounce-Häuser und STEM. Die Tore zur Eielson Air Force Base öffnen sich an beiden Tagen um 8 Uhr morgens, während die Luftangriffe gegen 12 Uhr beginnen werden.

Finde Hotels und Airbnbs in der Nähe von Arctic Lightning Air Show (Karte)

Zuletzt aktualisiert: