Beste Reisezeit Connecticut

Kent Falls State Park

Genießen Sie die Schönheit mehrerer Wanderwege auf und um den herrlichen Wasserguss

Teilen

Zuletzt aktualisiert: durch Dari Vasiljeva
reason default image
Alles anschauen
Siehe Unterkünfte in der Nähe

Das Hotel liegt 8 km nördlich von Kent an der Route 7, Kent Falls State Park ist die Heimat eines der meistbesuchten Wasserfälle in Connecticut. Obwohl die Wasserfälle die Hauptattraktion des Parks bleiben, ist diese Website auch ein großartiger Ort, um eine Frisbee zu werfen, ein Picknick zu organisieren oder einfach nur etwas frische Luft zu nehmen

Hier finden Sie eine kleine Trailschleife, die die Kent Falls hinauf geht, über den Wald, und zurück zum Hauptparkplatz. Die bessere Hälfte der Wasserfälle ist von der Straße aus nicht zu sehen, so dass Sie eine kurze steile Trailschleife hinaufwandern müssen, um sie in all ihrer Pracht zu sehen. Der Weg und die Holzaussichten werden häufig gepflegt, und das ermöglicht es den Besuchern, direkt neben den Wasserfällen bis nach oben zu klettern für fantastische Postkarten Blick auf das Wasser. Der Weg vom Start bis zum Gipfel beträgt etwa 0,4 km, und die vertikale Höhe der Wasserfälle beträgt etwa 150-200 ft (45.7-61 m).

Im Allgemeinen können Sie Kent State Park das ganze Jahr über besuchen. Die beste Zeit für einen Besuch läuft von März bis Oktober, wenn das Wetter ist bequemer für eine Wanderung und die Natur auf dem Weg ist üppig. Der Fluss in der Kaskade Wasserfall ist typischerweise schwer in den Frühlingsmonaten, wenn der Winter Schnee schmilzt. Der Herbst ist eine weitere ausgezeichnete Jahreszeit im Kent State Park für Blattpeeping. Die Sommer neigen dazu, hier beschäftigt zu sein, und wenn der Parkplatz maximale Kapazität erreicht, schließt der Park. Park öffnet sich wieder für Besuche, wenn das Los mindestens 10 verfügbare Plätze hat

Praktische Infos

Eine Frage stellen

Finde Hotels und Airbnbs in der Nähe von Kent Falls State Park (Karte)