Beste Reisezeit Indonesien

Die Insel und der Vulkan Krakatoa

Besuchen Sie einen der tödlichsten Vulkane der Welt, während es noch in einem friedlichen Zustand ist

Teilen

Zuletzt aktualisiert:
reason default image
Alles anschauen

Krakatoa ist eine Insel in der Sundastraße zwischen den Inseln Java und Sumatra. Berühmt wurde es nach einem massiven Vulkanausbruch im Jahre 1883, der als einer der gewalttätigsten aller Zeiten gilt. Die Eruption entsprach 200 Megatonnen TNT und schleuderte ca. 25km3 Stein aus. Es wurde sogar in Australien und in der Nähe von Mauritius gehört. Aus diesem Grund wurden 165 Städte zerstört und mehr als 35.000 Menschen starben. Die Eruption zerstörte fast die gesamte Insel Krakatoa. 1927 entstand aus der vulkanischen Aktivität eine neue Insel namens Anak Krakatau. Hier finden häufig kleine Eruptionen statt, von denen einige 2011 und 2012 aufgezeichnet wurden.

Die Insel zieht viele Wanderer an und kann leicht mit dem Boot oder der Fähre von Pulau Sebesi erreicht werden. Schnorcheln, Wandern und Camping sind auf der Insel möglich.

Die beste Zeit, um zu besuchen ist während der Trockenzeit, Mai bis Oktober. Jedoch können Juli und August wegen der Schulferien ziemlich überfüllt werden.

Praktische Infos

Eine Frage stellen

Finde Hotels und Airbnbs in der Nähe von Die Insel und der Vulkan Krakatoa (Karte)