Rove.me unterstützt Ukraine 🇺🇦
Beste Reisezeit Lwiw (Lemberg)

Festival der Musik (Fete de la Musique) 2023

Ein Tag, an dem sich die gesamte Innenstadt Lviv in eine große Musikbühne verwandelt

Teilen

Zuletzt aktualisiert: durch Olha Savych
reason default image
Alles anschauen

Die Stadt Lviv gesellt sich zu einer weltweiten Feier der Fete de la Musique auf der Sommersonnenwende – 21. Juni. Am längsten Tag des Jahres verwandelt sich die ganze Innenstadt in eine riesige Musikbühne mit Dutzenden von kleinen und großen Konzerten im Freien und im Innenbereich. 12 Stunden lang, von 10 bis 22 Uhr, präsentieren die Straßen, Parks, Plätze, Balkone oder andere queere Orte Musik in allen möglichen Genres, darunter Hip-Hop, Folk, Jazz und Punk-Rock.

Alle Auftritte auf dem Musikfestival in Lviv sind kostenlos und öffentlich zugänglich, da das Hauptziel des Anlasses ist, Live-Musik zu bringen, wie es in jeder Manifestation zu jeder Seele ist. Schließlich hat Musik eine einzigartige Supermacht, die fähig ist, Menschen zu vereinen und zu bewegen, ungeachtet ihres Alters, ihrer Herkunft, ihres sozialen Status, ihres Glaubens oder ihres Geschmacks.

Ebenso setzt Fete de la Musique Lviv für die Teilnehmer keine wesentlichen Grenzen. Sie können Amateure und wenig bekannte Künstler zusammen mit professionellen Musikern und Bands entdecken. Um teilnehmen zu können, musst du am 21. Juni Musik spielen und deine Performance selbst organisieren. Solche Konzerte sind ziemlich ungewöhnlich und enthalten oft eine Menge Improvisation und Überraschung.

Die ursprüngliche Fete de la Musique war 1982 ein nationaler Feiertag in Frankreich, und der Ruhm des Festivals verbreitete sich über die ganze Welt und auf den Kontinenten. Heute findet ein ähnliches Festival der Musik in 120 Ländern und 800 Städten statt. Es ist die größte internationale Musikfeier, die Nationen, kulturelle Traditionen und Performer verschiedener Genres und Stile vereint.

Finde Hotels und Airbnbs in der Nähe von Festival der Musik (Fete de la Musique) (Karte)