Beste Reisezeit Barcelona

Fiesta de Santa Eulalia 2025

Eine traditionelle katalanische Straßenparty mit Riesen, Drachen, Löwen und Adlern, die teilnehmen

Termine: 12. Februar

Fiesta de Santa Eulalia

Eine Feier des Heiligen Eulàlia, einer der Schutzheiligen Barcelonas, hat alle Merkmale eines katalanischen Straßenfestes und ist seit dem 14. Jahrhundert beliebt. Es gibt eine Parade mit Riesen und anderen Fantasy-Figuren, Sardana Folk-Tänzer, Correfoc Feuer-Runs. Und schließlich wird es Castellers oder menschliche Türme, eine seltsame katalanische Tradition, die sich durch UNESCO.

Die heilige Eulalia starb am 12. Februar 303. Sie war ein 13-jähriges christliches Mädchen, das zu Tode gefoltert wurde und während der Christenverfolgung durch den römischen Kaiser Diokletian zum Märtyrer wurde. Das Santa Eulàlia Festival wird oft als Festival für Kinder wahrgenommen und beinhaltet viele lustige Aktivitäten wie Geschichtenerzählen, Puppen, Familienworkshops und spezielle Konzerte. Die meisten Veranstaltungen und festlichen Aktivitäten finden in Placa de Sant Jaume statt.

Das Haupthighlight des Feiertags ist die Prozession der Laies mit Riesen, Adlern und Drachen. Laia ist die riesige Marionette, die Saint Eulalia vertritt. Der Giants Dance ist ein typischer Brauch während der Festlichkeiten. Die Parade zeigt auch Musikschulen, Chöre und Kinderorchester. Es gibt auch Kinder-Foto-Wettbewerb "Foto Laia" und die "Premis Ciutat de Barcelona" Auszeichnungen für Kleinunternehmer

Eine andere Tradition während dieser Veranstaltung ist ein Kreuz von Santa Eulalia, ein besonderes katalanisches Gebäck inspiriert von der Heiligen. Das Dessert ist ein süßes Brot in Form eines Kreuzes, das mit Kirschen geschmückt ist und besonders von Kindern geliebt wird.

Finde Hotels und Airbnbs in der Nähe von Fiesta de Santa Eulalia (Karte)

Zuletzt aktualisiert: durch Eleonora Provozin