Beste Reisezeit Kreta

Der minoische Palast von Knossos

Fühlen Sie die wirkliche alte Atmosphäre im Herzen der minoischen Zivilisation

Teilen

Zuletzt aktualisiert:
reason default image
Alles anschauen

Der Palast von Knossos ist eines der meistbesuchten Reiseziele in der Nähe der Hauptstadt von Kreta – Heraklion. In der Tat, der Ort wurde vor langer Zeit, mehr als 7000 Jahren, um genauer zu sein, eingerichtet! Das Gebiet ist mit Legenden, Mythen und verschiedenen historischen Fakten durchdrungen. Es ist ein großartiger Ort, um für die Liebhaber der Geschichte zu besuchen

Die beste Jahreszeit für den Besuch des Palastes ist im Frühjahr (April–Mai) oder Herbst (September–Mitte Oktober), da es zu dieser Zeit nicht so beschäftigt sein wird wie im Sommer, und die Temperaturen sind bequemer. Winter würden auch tun, wenn nicht für kurze Öffnungszeiten – von Mitte Oktober bis März schließt der Standort am Nachmittag (in der Regel um 15 Uhr). Unabhängig von der Jahreszeit ist es in der Regel besser, den Palast am frühen Morgen zu besuchen. Es wird auch empfohlen, die Daten zu vermeiden, wenn Kreuzfahrtschiffe in Heraklion ankommen.

Es gibt viele Gruppen-Touren, die einen Führer und Transport bieten. Wie auch immer, Sie können jederzeit einen unabhängigen Besuch mit öffentlichen Verkehrsmitteln, einem Taxi oder Ihrem eigenen Fahrzeug organisieren. Beim Besuch des Palastes von Knossos verpassen Sie nicht die Gelegenheit, das Archäologische Museum von Heraklion zu besuchen und die Hauptstadt von Kreta zu entdecken.

Praktische Infos

Eine Frage stellen

Finde Hotels und Airbnbs in der Nähe von Der minoische Palast von Knossos (Karte)