Beste Reisezeit Färöer

Neujahrsfeiern in Vágur 2021-2022

Die Feierlichkeiten beinhalten das Werfen von Fackeln auf die Holzboote, das Tragen von Fahnen, das Aufstellen der Tore und das Singen

Teilen

Zuletzt aktualisiert:
reason default image
Alles anschauen

Die Stadt Vágur auf der Insel Suðuroy hat eine lange Tradition, Neujahr zu feiern. Die ganze Vorbereitung beginnt tagsüber, wenn die Benzindosen auf der Autobahn Eggjarvegur gegenüber dem Triangle Square gesammelt werden, der der wichtigste Ort für die Party zu kommen ist. - Zwei Tore werden dann aufgestellt, eines mit dem jetzigen Jahr und einigen Wünschen für das neue Jahr, und das andere - mit dem kommenden Jahr

Später, um Mitternacht, wird die Prozession mit Fackeln und Fahnen durch die Tore gehen und sich auf dem Dreiecksplatz um das alte zerstörte Holzboot herum aufstellen und singen: "Tíðin rennur sum streymur í á" (Englisch: "Die Zeit fließt weg wie das Wasser in einem Fluss"). Nach dem Singen legten sie das Boot in Brand, und das Feuerwerk begann sofort. Was für ein unvergessliches Erlebnis!

Praktische Infos

Eine Frage stellen

Finde Hotels und Airbnbs in der Nähe von Neujahrsfeiern in Vágur (Karte)