Rove.me unterstützt Ukraine 🇺🇦
Beste Reisezeit Portland

Oregon State Fair 2022

Verpassen Sie nicht die charakteristische Attraktion in Oregon

Teilen

Zuletzt aktualisiert:
reason default image
Alles anschauen

Die Oregon State Fair findet jedes Jahr im August–September auf dem Oregon State Fairground in Salem statt. Die Messe ist fast jedes Jahr seit 1862 organisiert, zeigt Oregon Ernten und Vieh, sowie Kunst und Lebensmittel. Es hat viele Lebensmittelstände und Verkäufer sowie Wettbewerbe, Rennen und Konzerte. Allgemeine Eintrittskarten sind $6, und faire Stunden sind ab 10 Uhr bis 23.00 Uhr.

Die Konzerte finden im L. B. Day Amphitheatre, benannt nach L. B. Day, ein Politiker aus Oregon. Es gibt auch einen Veranstaltungsort für Indoor-Events – Salem Armory Auditorium, an einer Ecke des Messegeländes.

Das Messegelände befindet sich neben dem 200 Jahre alten Hain von Oregon White Oaks, wo Oregons ursprüngliche Leute, die Kalapuya, viele Jahre lebten. Im 19. Jahrhundert wurde der Platz ein Campingplatz für Bauern, die in Wagen auf der Messe ankamen. Das Camping im Hain ist immer noch Teil des Messeerlebnisses.

Das Highlight der Oregon State Fair ist der Karneval, eine lustige und spannende Sammlung von Fahrten und Spielen. Sechs der 48 Fahrten – das Riesenrad, der Arctic Blast, der Wave Swinger, der Drop Tower (Hi-Jacker), die Power Surge und der Pharoah’s Furry – können wirklich die Haare auf den Armen heben.

Praktische Infos

Is the Oregon State Fair canceled?

The 2020 Oregon State Fair is canceled due to the social distancing requirements amid the COVID-19 pandemic.

Where is the Oregon State Fair?

Oregon State Fair & Exposition Center at 2330 17th Street NE, Salem, Oregon 97301-0601.

Eine Frage stellen

Finde Hotels und Airbnbs in der Nähe von Oregon State Fair (Karte)