Beste Reisezeit Serbien

Guca Festival 2021

Viel Musik und Rakija auf dem verrücktesten Blasmusikfestival der Welt

Teilen

Zuletzt aktualisiert:
reason default image
Alles anschauen

Haftungsausschluss: Aufgrund von COVID-19 Bedenken können viele Ereignisse abgesagt, verschoben oder in limitierte Versionen geändert werden, manchmal sehr kurzfristig. Bitte überprüfen Sie bei den Veranstaltern direkt die neuesten Updates.

Das Guča Trumpet Festival ist ein Festival der Blaskapellen, dass jeden August in Guča, einer Stadt in der Region Dragačevo im Westen Serbiens, stattfindet. Jedes Jahr verwandelt sich die kleine Stadt in eine massive Party mit Blasmusik, die überall spielt, neben dem dem Geruch von Dutzenden von gegrillten Schweinen und vielen Tänzen. Die Blaskapellen marschieren durch die Straßen von Guča und laden Festivalbesucher dazu ein, zusammen durch die Nacht zu feiern.

Das Haupthighlight des Festivals ist der prestigeträchtige Wettbewerb Golden Trumpet, der die besten Trompeter unter zwei Dutzenden von Konkurrenten bestimmt. Es gibt auch ein umfangreiches kulturelles Programm: traditionelle Hochzeitsmusik, Sportveranstaltungen und Kunstausstellungen. Das viertägige Festival zieht über 600.000 Besucher an.

Am Freitag gibt es in Guča immer ein Eröffnungskonzert, Samstags ist berühmt für Nacht-Partys und der Sonntag ist dem Wettbewerb gewidmet. Das Festival, dass seit 1961 stattfindet, besitzt ebenfalls viele Balkan-Musik-Stars. Jedes Jahr kehren die Gewinner des Goldenen Trompetenpreises zurück, um hier zu spielen: Sasa Krstic, Ekrem Mamutovic, Dejan Lazarevic.

Praktische Infos

Eine Frage stellen

Finde Hotels und Airbnbs in der Nähe von Guca Festival (Karte)