Beste Reisezeit Melbourne

Melbourne International Jazz Festival 2023

Genießen Sie zehn Tage Jazz beim größten Jazzfestival Australiens

Termine: 20. bis 29. Oktober 2023

Melbourne International Jazz Festival
Melbourne International Jazz Festival
Melbourne International Jazz Festival

Das Melbourne International Jazz Festival (MIJF) ist eine jährliche Jazz- und Improvisationsfeier in der Hauptstadt Victorias seit 1998. Das Festival erstreckt sich über zehn Tage Ende Oktober und ist bekannt als Australiens größte Angelegenheit seiner Art. Im Laufe der Jahre hat sich MIJF an berühmten nationalen und internationalen Künstlern beteiligt, die in der ganzen Stadt in verschiedenen Kunststätten, Konzertsälen, Jazzclubs und nur auf den Straßen auftraten.

Bezüglich der lokalen Künstler waren einige der Top-Draws Graeme Bell, Australian Art Orchestra, Bob Barnard, Society Synkopators, The Engine Room, Jamie Oehlers, James Morrison, James Muller, The Necks, Fiona Burnett, Aron Ottignon, Vince Jones, SNAG, Keith Hounslow, Judy Jacques, Yarra Yarra Jazz Band, John Gill, Danny Moss, The Cat Empire, Nina Ferro, Dave MacRae & Joy Yates, Bob Sedergreen, Scott Tinkler und Rob Burke. Unter den bemerkenswerten internationalen Künstlern waren Gary Bartz, Ralph Sutton, Chris Potter, Pierre Dorges New Jungle Orchestra, Andy Bey, BrAlexi Tuomarila Quartet, Mark Murphy, Raw Materials, Barbara Morrison, Yuri Honing Trio, Jim Cullum, Niels-Henning Ørsted Pedersen, Pascal Schumacher Quartet und Hugh Fraser Quintet.

Zu den beliebten internationalen Jazzfestivals in Melbourne gehören Hamer Hall, Sidney Myer Music Bowl und The Channel im Arts Centre Melbourne. Die Aufführungen finden auch im 170 Russell, Melbourne Recital Centre, Monash University Alexander Theatre, St James, The Croxton Bandroom, The Jazzlab, The Toff in Town und anderen statt. Beachten Sie, dass sich die Veranstaltungsorte ändern können.

Sie können die Aufstellungen, die vollständige Liste der Veranstaltungsorte und die neuesten Updates auf der offiziellen Website des MIJF finden, die in den externen Ressourcen unten erwähnt werden. Die Ticketinformationen sind ebenfalls auf der offiziellen Quelle verfügbar. Bei weiteren Fragen können Sie die Organisatoren gerne über Facebook benachrichtigen.

Schließlich, wenn Sie für einen komfortablen Aufenthalt irgendwo in Melbourne in der Nähe der Veranstaltungsorte des Festivals suchen, überprüfen Sie die Unterkunftskarte unten. Es zeigt alle möglichen Optionen im Angebot.

Zuletzt aktualisiert: durch Olha Savych