Beste Reisezeit Monaco

Johannistag 2021

Feiern Sie St. Johns Tag und Sommersonnenwende in Monte-Carlo

Teilen

Zuletzt aktualisiert:
reason default image
Alles anschauen
0

Als christlicher Feiertag und Mittsommertag der nördlichen Hemisphäre verwandelt sich das Fest des heiligen Johannes in eine Feier der Freude und Erleuchtung. Es gibt nur wenige heilige Tage, die organisiert sind, um jemandes Geburt zu gedenken – die Tage, die mit dem Tod verbunden sind, sind weit verbreitet. Der Geburtstag von Saint John ist technisch gesehen der 24. Juni, aber das Festival beginnt am Vortag. Wenn die Sonne am 23. Juni untergeht, beginnt die Feier in Monte-Carlo. Die Feier umfasst zahlreiche Gottesdienste, eine bunte Prozession mit Musik und Lagerfeuer ("batafoegu") und den Ball am Place de Moulins. Die Menschen, die Volkstracht tragen, erschaffen einen Ehrenkreis um die Figur des kleinen heiligen Johannes und seines kleinen Lammes. Dieses Festival ist eine schöne Alternative zu anderen großen Feierlichkeiten, die in Monaco beliebt sind.

Die Feierlichkeiten finden im Bezirk Moulins statt. Die Feuer sind am 23. Juni auf der Place du Palais und am 24. Juni auf der Place des Moulins beleuchtet. In der Kirche des Heiligen Karl und in der Kapelle des Prinzenpalastes gehen religiöse Feuerzeremonien voraus.

Praktische Infos

Eine Frage stellen

Finde Hotels und Airbnbs in der Nähe von Johannistag (Karte)