Beste Reisezeit Philippinen

Paraw Regatta Festival 2022

Nehmen Sie teil an Asiens ältestem traditionellem Handwerk und dem größten Segelfestival der Philippinen

Teilen

Zuletzt aktualisiert:
reason default image
Alles anschauen

Die Stadt Iloilo auf den Philippinen zieht Bootsliebhaber an, die sich ihr Leben ohne Segeln nicht vorstellen können. Das Paraw Regatta Festival ist eine Veranstaltung, die Profis und Anfänger beeindrucken kann. Jeden Februar nehmen Hunderte von Menschen an diesem Segelbootrennen in der Iloilo-Straße teil, meist auf Paraws.

Ein Paraw ist ein doppeltes Ausleger-Segelboot, das aus dem zentralen Teil der Philippinen stammt. Das Segel eines Paraw wird Layag genannt – es kann aus Stoff, gewebten Matten oder Leinwand hergestellt werden. Aus diesem Grund sieht jedes Boot einzigartig und bunt aus. Neben der Vielfalt der Segel, Paraws können unterschiedliche Wasserlinienlängen haben, und kann lackiert oder unbemalt werden.

Zuerst war die Iloilo Paraw Regatta ein halbtägiges Segelboot-Rennen, aber heute ist es ein großes Festival, das zahlreiche Veranstaltungen hat. Die wichtigsten Veranstaltungen sind natürlich Paraw-Rennen, die zwischen Iloilo City und der nahe gelegenen Insel Guimaras stattfinden. 30 Kilometer lange Rennstrecke beginnt von der Küste von Panay, erstreckt sich entlang der Küste von Guimaras, und endet in Villa Beach. Zusammen mit den Segelwettbewerben bietet das Paraw Regatta Festival Veranstaltungen wie Paraw-inspirierte Möbelherstellung, Miniatur-Paraw-Making, Paraw-Fotowettbewerbe, Ausstellungen und andere.

Praktische Infos

Eine Frage stellen

Finde Hotels und Airbnbs in der Nähe von Paraw Regatta Festival (Karte)