Rove.me unterstützt Ukraine 🇺🇦
Beste Reisezeit Portugal

Meia Maratona de Lisboa oder Lissabon Halbmarathon 2022

Nehmen Sie am Rekordhalter Halbmarathon durch eine der 20 längsten Brücken der Welt teil

Teilen

Zuletzt aktualisiert:
reason default image
Alles anschauen

Meia Maratona de Lisboa oder Lissabon Halbmarathon ist eines der beliebtesten Rennen in Portugal, wo professionelle Athleten laufen Seite an Seite mit Amateuren. Es findet jeden März seit 1991 statt, zieht etwa 35.000 Läufer an. 2010 wurde der Weltrekord für Halbmarathon von Zersenay Tadese in diesem Rennen aufgestellt.

Der Start des Rennens findet um 10:30 Uhr auf der Ponte 25 de Abril statt, nicht weit von den Mautschranken entfernt. Bei der Ankunft in Campo das Cebolas biegt die Route nach Praça do Comércio und Avenida 24 de Julho ab, in Richtung Alcântara – Avenida da Índia, vorbei am berühmten Kloster Jeronimos. Dann geht es weiter über Avenida Marginal bis nach Dafundo, und zurück zur Ziellinie ist vor dem Jerónimos Kloster. Die Marathonstrecke ist bekannt dafür, dass sie wirklich szenisch, flach und schnell ist.

Das Rennen ist ein Teil des offiziellen Kalenders der Association of International Marathons and Road Races (AIMS) und seine Teilnehmer gehören einige der weltweit besten Athleten. Es deckt eine Entfernung von 21.097 Metern ab. Aber es gibt auch das zusätzliche Rennen – den Mini-Marathon, eher ein soziales Ereignis als den eigentlichen Wettbewerb. Seine Entfernung beträgt 7.200 Meter und es ist offen für alle, die teilnehmen möchten.

Praktische Infos

Eine Frage stellen

Finde Hotels und Airbnbs in der Nähe von Meia Maratona de Lisboa oder Lissabon Halbmarathon (Karte)