Beste Reisezeit Provence & Côte d'Azur

Chateau d'If

Besuchen Sie das Kerker aus dem Roman des Grafen von Monte Cristo

Teilen

Zuletzt aktualisiert:
reason default image
Alles anschauen

Die kleine Insel If liegt direkt an der Südspitze Frankreichs. Ein Festungskomplex wurde berühmt wegen des Romans des Grafen von Monte Cristo von Alexandre Dumas, und obwohl es ein Werk der Fiktion ist, zieht die Festung viele Besucher an

In der Mitte der 1500er Jahre erbaut, sollte die Festung ursprünglich als Küstenverteidigungsposition dienen. Um 1800 wurde der Ort in ein Gefängnis auf einer Insel verwandelt. Sie hat sowohl Mörder als auch politische Gefangene während ihrer Geschichte gesehen.

Das Gefängnis wurde bald geschlossen und 1890 als Wahrzeichen wieder für die Öffentlichkeit geöffnet. Eine der ehemaligen Zellen wurde als die gewählt, in der der Graf gehalten wurde, obwohl die Figur fiktional war und nie existierte.

Das Schloss ist ganzjährig geöffnet, mit Ausnahme des 1. Januar und 25. Dezember. Die Öffnungszeiten unterscheiden sich je nach Saison von 10 bis 17 Uhr oder 18 Uhr.

Praktische Infos

Eine Frage stellen

Finde Hotels und Airbnbs in der Nähe von Chateau d'If (Karte)