Beste Reisezeit Texas

Monarchfalter Wanderung

Beobachten Sie Tausende von Schmetterlingen in den Parks und Gärten des Lone Star State

Teilen

Zuletzt aktualisiert: durch Olga Valchyshen
reason default image
Alles anschauen
Siehe Unterkünfte in der Nähe

Etwa eine halbe Million Monarchfalter passieren jedes Jahr Texas. Diese winzigen Kreaturen bedecken über 1.500 Meilen (2.414 km), die von ihren Brutstätten in Kanada und den nördlichen USA fliegen. Nach Mexiko, wo sie Winter verbringen. Texas ist strategisch zwischen zwei Destinationen platziert

Monarchenfalter betreten Texas Anfang September und folgen der Route entlang der I35 von Wichita Falls zum Eagle Pass. Eine Gruppe Schmetterlinge fliegt auch entlang der Golfküste von Texas auf dem Weg zur Sierra Madre Range in Zentralmexiko. Die Migration ist in der Regel Ende Oktober vorbei. Ende März sind die Schmetterlinge wieder in Texas, als sie nach Norden zurückkehren, um zu züchten

Die Ankunft dieser ikonischen Schmetterlinge wird über den Lone Star State mit verschiedenen Festivals und Aktivitäten gefeiert. Es gibt die jährliche Butterfly Flutterby in Grapevine, Texas, jeden Oktober. Mit Schmetterlings-Releases, Kunst- und Bildungsausstellungen sowie einem Kostümwettbewerb. Kunstausstellungen können in der Tower Gallery an der South Main Street gesehen werden. Ein weiterer Ort, der einen Besuch wert ist, ist The Native Texas Butterfly Garden in The Heard National Science Museum and Wildlife Sanctuary, in McKinney. Besucher können dort auf viele frei fliegende einheimische Schmetterlinge treffen. Monarch Schmetterlinge sind reichlich In Fredericksburg. Die Wildseed Farms, die größte Wildblumenfarm der Vereinigten Staaten, feiert jeden Oktober die Monarchensaison mit besonderen Veranstaltungen und Schmetterlingsfreigaben. San Antonio veranstaltet sein eigenes Monarchen- und Bestäuber-Festival, das von der Texas Butterfly Ranch veranstaltet wird. Diese Veranstaltung bietet sowohl pädagogische als auch künstlerische Exponate und ist kostenlos für die Öffentlichkeit. Im Süden besuchen Sie das National Butterfly Center in Mission, das geführte Spaziergänge, einen einheimischen Pflanzenverkauf und Kinder-Handwerk und andere Veranstaltungen während der Saison bietet

Praktische Infos

Eine Frage stellen