Beste Reisezeit England

Rasenmäher-Rennweltmeisterschaften 2024 in England

Das Rennen ist immer wettbewerbsfähig und spektakulär. Und was ist mit Rasenmäherrennen?

Termine: 25.–26. Mai 2024

Rasenmäher-Rennweltmeisterschaften
Rasenmäher-Rennweltmeisterschaften
Rasenmäher-Rennweltmeisterschaften

Die meisten Leute denken, dass diese Maschinen nur gut sind, um den Rasen in gutem Zustand zu halten. Aber sie können viel mehr. Der British Lawn Mower Racing Association bietet neuen Möglichkeiten für diese Maschinen, sich zu präsentieren. Die Weltmeisterschaften finden normalerweise im September oder Oktober in England statt, mit einigen Ausnahmen, und der Veranstaltungsort ändert sich jedes Jahr.

Meisterschaftsregeln

Die Weltmeisterschaft findet normalerweise am Wochenende statt, mit zwei Tagen heiß umkämpfter Rennen und Emotionen auf dem Höhepunkt. Jede der vier Gruppen hat ihre eigenen Regeln und Vorschriften sowie eine separate Meisterschaft, die in der Weltmeisterschaft gipfelt. In diesem Jahr fand der Wettbewerb auf Pondfield Farm im Dorf Alford in Surrey statt.

Rasenmäher-Wettbewerb

Enthusiast aus der ganzen Welt kommen, um an der Veranstaltung teilzunehmen. Es gibt vier Gruppen, von denen jede ihre eigene Meisterschaft hat, die aus 10 oder 15 Runden besteht. Der Endwettkampf umfasst eine Reihe von Vorläufen und Punktezählung über das zweitägige Rennwochenende. In Großbritannien gibt es auch die Britische Meisterschaft, den Britischen Grand Prix, die Langstreckenmeisterschaft und andere ähnliche Veranstaltungen. Die Britische Meisterschaft findet normalerweise von Mai bis Oktober statt, wobei regelmäßige Veranstaltungen im ganzen Land stattfinden.

Finde Hotels und Airbnbs in der Nähe von Rasenmäher-Rennweltmeisterschaften (Karte)

Zuletzt aktualisiert: