Beste Reisezeit England

Weltmeisterschaften im Wurmwettbewerb 2024 in England

Wie viele Würmer können Sie aus dem Boden anlocken? Ein jährlicher Wettbewerb in Willaston (Cheshire, UK) zieht Enthusiasten aus der ganzen Welt an.

Termine: 22. Juni 2024

Weltmeisterschaften im Wurmwettbewerb
Weltmeisterschaften im Wurmwettbewerb
Weltmeisterschaften im Wurmwettbewerb
Weltmeisterschaften im Wurmwettbewerb
Weltmeisterschaften im Wurmwettbewerb

Die World Worm Charming Championships sind eine einzigartige jährliche Veranstaltung, die Teilnehmer jeden Alters in die Willaston County Primary School in Willaston, Cheshire, lockt, um einen Tag lang Regenwürmer aus dem Boden zu locken, indem verschiedene Methoden und Techniken angewendet werden. Die Meisterschaften finden am Samstag, den 22. Juni, statt und feiern ihr 45-jähriges Jubiläum.

Warm Charmant

Das Highlight der Veranstaltung ist der Versuch, den Weltrekord für die meisten innerhalb eines festgelegten Zeitrahmens bezauberten Würmer zu brechen. Die Teilnehmer erhalten drei Quadratmeter große Grundstücke, auf denen sie ihre gewählten Techniken einsetzen können, um die Würmer an die Oberfläche zu locken. Im Jahr 2009 gelang es Sophie Smith, 10 Jahre alt, 567 Würmer zu bezaubern und damit einen Rekord aufzustellen.

Strategien und Regeln

Methoden wie Grunzen und Fummeln werden häufig verwendet, wobei die Teilnehmer verschiedene Strategien anwenden, um den Boden zu vibrieren und die Würmer herauszulocken. Es sei jedoch darauf hingewiesen, dass das Einbringen von Würmern von außen oder das Ausgraben von ihnen strengstens untersagt ist, um ein faires Spielfeld für alle Teilnehmer zu gewährleisten.

Preise und Umweltbewusstsein

Preise werden für den schwersten einzelnen Wurm und die größte Menge an gezauberten Würmern verliehen. Es geht jedoch nicht nur um den Wettbewerb; die Veranstaltung fördert auch das Umweltbewusstsein, da alle während des Wettbewerbs gezauberten Würmer anschließend wieder in die Wildnis freigelassen werden.

Grundstückszuweisung und Preise

Parzellen für Interessierte, die teilnehmen möchten, können im Voraus bei den Organisatoren registriert werden. Traditionelle Parzellen kosten £15, während Team-Parzellen £20 kosten. Die Anmeldefrist endet um 17 Uhr am Freitag, 14. Juni, wobei die Parzellen nach dem Prinzip "Wer zuerst kommt, mahlt zuerst" vergeben werden. Zahlungen müssen per Banküberweisung an die Schule erfolgen, wobei spezifische Parzellennummern zufällig zugeteilt werden.

Ursprünge und Evolution

Ursprünglich im Jahr 1980 ins Leben gerufen, wurden die Weltmeisterschaften im Wurmwettbewerb von John Bailey, dem stellvertretenden Schulleiter der Willaston County Primary School, initiiert. Seitdem richtet das Dorf Willaston die Meisterschaften aus, wobei strenge Regeln von der Internationalen Föderation für das Verzaubern von Würmern und verbundenen Freizeitaktivitäten (IFCWAP) durchgesetzt werden. Dieses Regulierungsorgan gewährleistet, dass der Wettbewerb fair und unterhaltsam für alle Teilnehmer bleibt und gleichzeitig andere skurrile Sportarten und Aktivitäten fördert. Im Laufe der Jahre ist die Veranstaltung immer beliebter geworden, mit Teilnehmern aus der ganzen Welt, die ihre Fähigkeiten im Wurmwettbewerb präsentieren.

Finde Hotels und Airbnbs in der Nähe von Weltmeisterschaften im Wurmwettbewerb (Karte)

Zuletzt aktualisiert: