Beste Reisezeit Finnland

Blumen des Frosts

Die ungewöhnlichsten "Blumen", die "bloom" nur im Winter

Teilen

Zuletzt aktualisiert:
reason default image
Alles anschauen
Siehe Unterkünfte in der Nähe

Es gibt eine Art von Blumen, die Sie nur sehen können, wenn der Winter kommt und das Wasser in den Seen und Meeren friert. Diese Blüten bestehen aus Eis, Salz und Chemikalien und sind nicht so selten. Sie erscheinen normalerweise auf der Oberfläche des Wassers, auf dem dünnen neuen Eis. Sie können Frostblumen auf Seen, Meeren und sogar Ozeanen in der Arktis und Antarktis erkennen

Die Frostblumen sind nicht nur schön, sondern auch wissenschaftlich interessant wegen der Menge an Salz und Bakterien, die sie in ihnen haben. In der Tat sind die Frostblumen dreimal so salzig wie Meerwasser. Und die Anzahl der Bakterien, die in den Blüten leben, kann von einer bis zwei Millionen erreichen, was sehr beeindruckend ist, da es eine sehr raue und stressige Umgebung für sie ist, in zu leben. Im Wesentlichen ist jede dieser Blumen ein separates Ökosystem.

Die Wissenschaftler untersuchen die Frostblumen. Diese spikigen kleinen Strukturen geben die Möglichkeit zu lernen, wie das Leben unter solchen unfreundlichen Bedingungen überleben kann

Wenn Sie zufällig Haukilahti zwischen November und Februar besuchen, werden Sie wahrscheinlicher in diesem natürlichen Phänomen laufen.

Praktische Infos

Eine Frage stellen

Finde Hotels und Airbnbs in der Nähe von Blumen des Frosts (Karte)