Hilf der Ukraine 🇺🇦 während der russischen Invasion
Hier sind die besten Möglichkeiten, um die Ukraine durch diese herausfordernden Zeiten zu unterstützen. Lesen Sie mehr
Beste Reisezeit Minnesota

Migration der Kanadakraniche oder Sandhügelkraniche

Der Herbst ist die beste Zeit, um eine der ältesten Vogelarten auf dem Planeten zu beobachten

Teilen

Zuletzt aktualisiert:
reason default image
Alles anschauen

Sandhill-Kräne oder Antigone canadensis waren früher recht verbreitete Vögel in West-Minnesota, bis ihre Zahl im 19. Jahrhundert aufgrund des Verlusts von Lebensraum und Überjagd drastisch reduziert wurde. Bis zum Anfang des 20. Jahrhunderts, nicht mehr als 25 Paare von Minnesota Sandhügel Kräne blieb. Heute sind Sandhügelkrane, die seit etwa 10 Millionen Jahren in Nordamerika leben, wieder an mehreren Nistplätzen im ganzen Staat. -

Minnesota liegt auch auf dem Hauptflugweg für Vögel, die in Kanada und Alaska nisten. So während der Herbst-Migrationssaison, werden wohnhafte Kraniche, die zur östlichen Bevölkerung gehören, durch die Migration Sandhügelkrane aus der Mitte der Kontinente Bevölkerung verbunden, und als Folge, über 10.000 Sandhügelkrane an mehreren Vogelgebieten zwischen Minnesotas Wald und Prärie Regionen verstreut. Die Migration dauert von Anfang September bis Mitte November. Ende März und Anfang April kehren Kraniche von ihren Überwinterungsstätten in Florida und am Golf von Mexiko zurück, um in Minnesota zu züchten.

Das primäre Ziel, Sandhill-Krane in Minnesota zu beobachten ist Sherburne National Wildlife Refuge, die etwa 40 Paare von Sandhill-Krane für ihre Brutsaison sowie Tausende mehr im September und Oktober beherbergt. Die 30.700 ac (12.423 ha) Zuflucht bietet Kranichtouren während der Migrationssaison beginnend bei Sonnenaufgang. Nichts kann mit dem Anblick von Tausenden von Kranichen verglichen werden, die abheben, um nach Nahrung mit den ersten Sonnenstrahlen zu suchen. Cranes wurden auch in Carlos Avery Wildlife Management Area in der Nähe von Forest Lake entdeckt. Weiter nördlich von den Twin Cities, können Sie aus Agassiz National Wildlife Refuge im Nordwesten Minnesota, die 61.500 ac (24.888 ha) von Mooren und Sedge Wiesen. Die Sandhill-Kräne sind im ganzen Gletscherseeland von Nordwest-Minnesota jeden Herbst gesichtet.

Praktische Infos

Externe Ressourcen

Eine Frage stellen

Finde Hotels und Airbnbs in der Nähe von Migration der Kanadakraniche oder Sandhügelkraniche (Karte)