Beste Reisezeit Texas

Eidechsen, Texas

Ein einzigartiger Bewohner von Texas, ganz anders und interessant zu beobachten. Eine von ihnen ist sogar ein Staatssymbol geworden

Eidechsen
Eidechsen
Eidechsen
Eidechsen

Texas ist ein Staat, der viele Reptilien hat. Die Texas Alligator Eidechse ist eine mittelgroße Eidechse mit einer Gesamtkörperlänge (einschließlich Schwanz) von rund 64 cm. Diese Eidechse gilt als die größte Eidechsenart in Texas und eine der größten ihrer Art in der Welt. Die texanische Stacheleidechse ist in den Bundesstaaten Texas und Oklahoma beheimatet. Sie haben eine Gesamtlänge von 19–28 cm. Ihre langen Zehen und scharfen Krallen eignen sich sehr gut zum Klettern.

Die texanische Horneidechse ist ein Staatssymbol. Es ist in der Gegend von Colorado und Kansas bis zum Norden Mexikos und von Südosten Arizonas bis Texas zu finden. Sie sind die am weitesten verbreiteten, mit etwa 14 Arten in den westlichen Vereinigten Staaten und Mexiko. Aus Texas horned Eidechsen erhalten ihren Namen für die Krone der Hörner auf ihren Köpfen. Diese Reptilien haben große Körper, aber ihre Länge ist im Durchschnitt nur 69 mm. Die größte dieser Art ist 94 m m für Männchen und 114 mm für Weibchen.

Ausgehörnte Eidechsen ziehen es vor, sich sehr wenig zu bewegen, aber sie können sich ziemlich schnell bewegen, wenn sie eine Gefahr fühlen. Sie sind ausgezeichnete Graber, besonders wenn es eine Notwendigkeit gibt, sich zu verstecken und einer Bedrohung zu entkommen. Aus Texas gehörnte Eidechsen können in der Panhandle Region von Texas gefunden werden.

Finde Hotels und Airbnbs in der Nähe von Eidechsen (Karte)