Beste Reisezeit Colorado Springs, CO

Helen Hunt Falls

Wenn eine schnelle und einfache Wanderung mit Blick auf den Wasserfall das ist, was Sie brauchen, fügen Sie diese landschaftlichen Stürze auf Ihre Liste

Teilen

Zuletzt aktualisiert: durch Dari Vasiljeva
reason default image
Alles anschauen
Siehe Unterkünfte in der Nähe

Der Helen Hunt Falls in Colorado Springs ist ein 11 m hoher Wasserfall am North Cheyenne Creek. Die Wasserfälle erfordern nur einen kurzen Spaziergang vom Parkplatz. Die Besucher können jedoch eine anspruchsvollere Wanderung unternehmen, die 6,4 km vom Fuße des Cheyenne Cañon bis zu Helen Hunt Falls dauert. Diese Option bietet eine Erfahrung des reichen Ökosystems an der Basis von Pikes Peak. Mit einem tollen Trailhead ist Wandern hier sehr beliebt. In einem Besucherzentrum können Sie alle notwendigen Informationen über den Trail erhalten sowie einige Snacks kaufen. Sobald Sie den Gipfel erreichen, öffnen Sie vom Cañon aus einen Blick auf die Stadt.

Wann ist die beste Zeit, um Helen Hunt Falls zu besuchen

Der Helen Hunt Wasserfall ist am besten, wenn Cheyenne Cañons Wasservolumen auf seinem Höhepunkt liegt und das normalerweise zwischen dem späten Frühjahr bis zum frühen Sommer oder nach einem schweren Regenfall geschieht. Im Winter haben die gefrorenen Wasserfälle eine andere Art von Schönheit, aber die Trails können sehr eisig und glatt sein.

Die Fakten von Helen Hunt Falls

Die Wasserfälle sind nach Helen Maria Hunt Jackson benannt, einer US-Schriftstellerin und Dichterin, die eine Aktivistin im Namen einer besseren Behandlung der Indianer durch die USA wurde. Regierung. Helen Maria Hunt Jackson starb 1885 in San Francisco und wurde in Colorado Springs begraben.

Dinge zu tun bei Helen Hunt Falls

Vor allem, chillen und genießen Sie die Aussicht von der Brücke an der Spitze der Wasserfälle, vor allem, wenn Sie beschlossen, hier im Herbst kommen. Packen Sie ein Picknick zu genießen oder zumindest ein Buch mitbringen, um in der Nähe der Brücke an der Spitze lesen. Wenn Sie mehr wandern möchten, können Sie auf der Route vorbei an den Wasserfällen direkt zu den Silver Cascade Falls weiterfahren. Der Weg dauert weniger als eine Meile mit einer Höhe von 200 Fuß (61 m). Obwohl dieser Weg etwas steiler sein kann als der Weg zum Helen Hunt Falls Gipfel, ist es immer noch eine leichte Wanderung mit Bänken entlang des Weges. Ob Sie von Helen Hunt Falls abreisen oder zu Helen Hunt Falls kommen, die gute Idee ist es, Gold Camp Road zu nehmen, um die drei großen Tunnel zu erkunden.

Wie man zu Helen Hunt Falls kommt

Um zum Wasserfall zu gelangen, fahren Sie etwa 2,5 Meilen vom Eingang des North Cheyenne Cañon Park. Dann fahren Sie die Schlucht auf der North Cheyenne Cañon Road hinauf, bis zum Parkplatz am Fuße der Wasserfälle.

Wo man um Helen Hunt Falls übernachten kann

Es gibt eine Menge Orte, die Sie um Colorado Springs bleiben können. Camping ist im North Cheyenne Cañon Park nicht erlaubt. Aber wenn Sie in der Gegend campen müssen, können Sie den Golden Eagle Campground ausprobieren, der nur 20 Minuten mit dem Auto entfernt ist.

Praktische Infos

How long is the Helen Hunt hike?

It's a 8 miles (12.9 km) round trip

How tall is Helen Hunt Falls?

35 feet (11 m)

Where is Helen Hunt Falls?

Helen Hunt Falls is located in North Cheyenne Cañon Park, Colorado Springs, Colorado

Eine Frage stellen

Finde Hotels und Airbnbs in der Nähe von Helen Hunt Falls (Karte)