Beste Reisezeit Kentucky

Cumberlandfälle

Eine der wenigen Stellen in der westlichen Hemisphäre, wo man einen Mondbogen sehen kann

Teilen

Zuletzt aktualisiert: durch Olga Valchyshen
reason default image
Alles anschauen
Siehe Unterkünfte in der Nähe

Obwohl dieser Wasserfall bei Tag ziemlich beeindruckend ist, wird seine Hauptattraktion nur nachts enthüllt, da er der einzige Ort in der westlichen Hemisphäre ist, wo regelmäßig Mondböen auftreten. Die Cumberlandfälle werden oft als die kleinen Niagara bezeichnet. Mit einer Höhe von 68 ft (21 m) und einer Breite von 125 ft (38 m) ist Cumberland Falls der zweitgrößte Wasserfall östlich der Rockies. Der Wasserfall liegt im südöstlichen Kentucky am Cumberland River, umgeben von dem Cumberland Falls State Resort Park.

Wenn man einen Mondbogen über Cumberland Falls beobachtet

Ein Mondbogen ist ein ungewöhnliches natürliches Phänomen, das passiert, wenn das Licht des Mondes von Tröpfchen des Wassers reflektiert wird. Mondbogen sind im Allgemeinen schwerer zu sehen als Regenbogen. Sie erscheinen oft als schwache weiße Bögen und könnten besser auf der Kamera als durch das menschliche Auge gesehen werden. Es ist nur möglich, einen Mondbogen in der Nähe eines großen Wasserfalls zu sehen. Sie werden oft sowohl auf Hawaii als auch in Afrika gesichtet. Der Cumberland Falls ist einer der besten Orte, um dieses Phänomen zu beobachten, da dort regelmäßig Mondbögen auftreten, mit Spitzenbedingungen während Vollmondphasen. Für höhere Chancen, einen Mondbogen zu sehen, müssen eine Reihe von Bedingungen erfüllt werden. Der Mond muss so voll sein, wie er ist, wenn er am hellsten leuchtet. Das Wetter muss wolkenlos sein, und der Himmel dunkel und klar. Die letzten paar Stunden vor dem Sonnenaufgang ist die beste Zeit, um Mondbögen zu sehen.

Aktivitäten in Cumberland Falls

Cumberland Falls Park Resort bietet viele Aktivitäten in der wärmeren Zeit des Jahres. Vogelbeobachter können auf viele Arten von Holzspechtern und Spechte treffen. Auch Carolina-Kükenadee, Weißbrust-Nuthatch, Carolina Wren und der nördliche Kardinal sind häufig zu sehen. Wenn Sie ein begeisterter Angler sind, können Sie das Angeln am Cumberland River genießen, der reichliche Zahlen von Trophäe braune Forelle und Regenbogenforelle bietet. Bass, Wels und Panfische sind im Fluss reichlich vorhanden. Das Angeln im Cumberland River erfordert eine Lizenz. Cumberland Falls State Resort Park bietet auch 17 mi (27 km) Wanderwege. Außerdem können Sie viele Aktivitäten im nahe gelegenen Daniel Boone National Forest unternehmen: Reiten, ein Schwimmbad und Rafting sind vom Memorial Day Weekend bis zum Labor Day verfügbar.

Wo in Cumberland Falls übernachten

Die historische DuPont Lodge in der Mitte des Parks ist die beste Option. Eine der schönsten State Park Lodges in den USA verfügt über eine große Aussichtsplattform über den Cumberland River, steinerne Kamine und ein holzgetäfeltes Interieur. Das Cumberland Falls State Resort Park verfügt auch über 50 Campingplätze mit Strom und Wasser. Camper können duschen, Toiletten im Park benutzen. Camping ist von Mitte März bis Oktober verfügbar.

Cumberland Falls ist ein perfekter Wochenendausflug für Naturbegeisterte, der wegen seiner abgelegenen Lage oft übersehen wird. Bemerkenswert ist jedoch, dass er nach den Niagarafällen der größte Wasserfall in den östlichen Vereinigten Staaten ist und seine faszinierenden Mondböen auf jeden Fall einen Besuch wert sind.

Praktische Infos

How long is Cumberland Falls hike?

The trail is about 5 mi (8 km), and it starts from the DuPont Lodge

How much is the admission charge to Cumberland Falls State Resort Park?

There's no admission fee

What does a moonbow look like?

It looks like a faint arch produced by white light

Eine Frage stellen

Finde Hotels und Airbnbs in der Nähe von Cumberlandfälle (Karte)