Beste Reisezeit Kentucky

Rote River-Schlucht Herbstfarben in Kentucky 2024

Das Blätterbeobachtungsparadies in Südappalachia, Kentucky

Beste Zeit: Ende Oktober

Rote River-Schlucht Herbstfarben
Rote River-Schlucht Herbstfarben
Rote River-Schlucht Herbstfarben
Rote River-Schlucht Herbstfarben
Red River Gorge

Die Red River Gorge ist ein beliebtes Reiseziel im Daniel Boone National Forest. Ein Canyon-System am Red River liegt im Osten von Zentral-Kentucky. Die Red River Gorge erstreckt sich über eine Fläche von rund 29.000 Acres (120 km²) und bietet interessante Klippenformationen, die wie natürliche Bögen und Brücken aussehen, hohe Sandsteinwände, Felsunterstände und Höhlen. Insgesamt gibt es mehr als 100 natürliche Sandsteinbögen in verschiedenen Größen. Diese Naturschönheiten wirken besonders malerisch, wenn sie im Herbst von Laub umgeben sind.

Wann ist die beste Zeit, um die Herbstfarben in der Red River Gorge zu sehen?

Die ersten Herbstfarben erscheinen Anfang September in der Red River Gorge. Die Blätter verändern sich zuerst in den höheren Lagen der östlichen Seite, und dann breitet sich die Veränderung auf die niedrigeren Lagen der westlichen Seite aus. Die Herbstfarben erreichen ihren Höhepunkt in den letzten zwei Wochen im Oktober und Anfang November.

Wo kann man im Red River Gorge die Herbstfarben sehen?

Natürlicher Brückenstaatsferienpark

Für die erstaunlichsten Aussichten, begeben Sie sich zum Natural Bridge State Resort Park in Kentucky, um eine der größten natürlichen Brücken in der Red River Gorge zu sehen. Die Natural Bridge, die etwa 75 Fuß (22 m) lang und 65 Fuß (19 m) hoch ist, kann über einen 3-Meilen (5 km) langen Natural Bridge Trail erreicht werden. Für ein entspannteres Erlebnis können Sie eine Fahrt mit dem Skylift unternehmen, der eine halbe Meile vom Parkeingang entfernt liegt. Die Auffahrt endet nur 600 Fuß von der Natural Bridge entfernt, wo Sie eine atemberaubende Herbstpanorama vollständig genießen können. Der Lift ist täglich vom ersten Wochenende im April bis zum letzten Wochenende im Oktober in Betrieb. Während Sie im Park sind, können Sie auch einen kurzen Henson's Arch Trail wandern, der nur 30 Minuten dauert, oder die Natural Bridge Cave besichtigen.

Erholungsgebiet Gray's Arch

Andere beliebte landschaftliche Sehenswürdigkeiten in der Red River Gorge sind Gray's Arch, der über den 4-Meilen (6 km) langen Gray Arch Trail erreicht werden kann. Der Weg beginnt am Gray's Arch Picknickplatz an der Tunnel Ridge Road. Dann führt er durch einen dichten herbstlichen Wald und bietet spektakuläre Ausblicke auf die Umgebung. Gray Arch, mit einer Spannweite von 79 Fuß (24 m), ist der größte aller Bögen in der Red River Gorge. Auf dem Rückweg vom Bogen aus können Sie den Rush Ridge Trail und den Rough Trail für weitere spektakuläre Ausblicke nehmen.

Hanson Punkt

Hanson Point ist der atemberaubende Aussichtspunkt des Red River Gorge und bietet aufregende Ausblicke von den Klippen. Der Aussichtspunkt ist über den Pinch 'em Tight Trail erreichbar, der eine weitere recht einfache 8 km lange Wanderung ist und zu einem großen Felsen führt, von dem aus man atemberaubende 360°-Ansichten des Herbstlaubs in jede Richtung hat. Wenn Sie etwas Klettern können, gibt es Dutzende von spektakuläreren Wanderwegen. Schließlich ist das Red River Gorge das beliebteste Kletterziel in Kentucky mit 2.000 Kletterrouten.

Malerrische Fahrt

Die Red River Gorge Scenic Byway ist eine perfekte Möglichkeit, das Herbstlaub vom Autofenster aus zu genießen. Die 46-Meilen (74 km) lange Strecke kann von Stanton, Kentucky aus erreicht werden. Folgen Sie dem 402 Mountain Parkway, nehmen Sie dann eine Ausfahrt auf die Highway 11 in Richtung Slade und Zachariah. Der Red River Gorge Scenic Byway führt an mehreren State Parks und dem Natural Bridge State Resort Park vorbei.

Camping und Kajakfahren

Sie können mit einem Kanu oder Kajak den Red River entlang fahren. Eine weitere Möglichkeit ist das Bootfahren durch einen 100 Jahre alten Kalksteinbruch unter der Red River Gorge. Kajakverleih ist auch am Mill Creek Lake möglich, der drei Meilen südlich des Natural Bridge State Park an der Hwy 11 liegt. Sie können in einer Hütte am See übernachten oder sich für einen Campingplatz entscheiden. Übernachtungsmöglichkeiten sind auch im Natural Bridge State Resort Park verfügbar.

Praktische Infos

Wann erreichen die Herbstfarben normalerweise ihren Höhepunkt in der Red River Gorge?

Ende Oktober und Anfang November ist in der Red River Gorge in der Regel der Höhepunkt der Herbstfarben erreicht. Die Herbstfarben beginnen bereits im September in den höheren Lagen auf der östlichen Seite und breiten sich auf die niedrigeren westlichen Lagen aus. Besucher können zu dieser Zeit an saisonalen Aktivitäten teilnehmen und die natürliche Schönheit genießen. Mehr anzeigen

Gibt es eine malerische Fahrt, um die Herbstfarben in der Red River Gorge zu sehen?

Ja, Besucher können die Red River Gorge Scenic Byway für einen Panoramablick auf das Herbstlaub nehmen. Die Route erstreckt sich über mehr als 46 Meilen (74 km) und führt durch den Daniel Boone National Forest sowie andere beliebte Sehenswürdigkeiten innerhalb der Red River Gorge. Besucher können an ausgewiesenen Aussichtspunkten anhalten, um Panoramablicke auf die Schlucht zu genießen, oder einfach die gesamte Fahrt vom Komfort ihres eigenen Fahrzeugs aus genießen. Mehr anzeigen

Ist eine Übernachtungsmöglichkeit in der Red River Gorge möglich?

Übernachtungsmöglichkeiten sind im Natural Bridge State Resort Park verfügbar, und Besucher können aus einer Vielzahl von Optionen wie Lodges, Ferienhäusern und Campingplätzen wählen. Der Park verfügt über Restaurants, einen Swimmingpool und mehrere Annehmlichkeiten, die Besucher nutzen können. Besucher können einen komfortablen Aufenthalt inmitten der Natur planen und die Schönheit der Red River Gorge in vollen Zügen genießen. Mehr anzeigen

Eine Frage stellen

Finde Hotels und Airbnbs in der Nähe von Rote River-Schlucht Herbstfarben (Karte)

Zuletzt aktualisiert: