Beste Reisezeit Michigan

Farbe des Falls der Oberen Halbinsel

Nehmen Sie die Explosion von gelb, orange und purpurn

Teilen

Zuletzt aktualisiert: durch Olha Savych
reason default image
Alles anschauen

Die Jahreszeit der lebhaften Farben kommt nur einmal im Jahr, und dies ist Ihre perfekte Ausrede, um einen Kurzurlaub zu planen, einen Herbst eine Farbtour zu buchen oder eine Zugfahrt zu machen. Michigan bietet großzügig eine Vielzahl von malerischen Routen. Ihr werdet bezaubert sein, egal wohin ihr geht – auf die obere oder untere Halbinsel. Die Upper Peninsula, kurz UP, gehört noch zu den besten Herbst-Blattdestinationen in den USA. Die höchsten Herbstfarben werden zwischen den letzten beiden Septemberwochen und den ersten beiden Oktoberwochen beobachtet.

Porcupine Mountains Wilderness State Park

Einer der außergewöhnlichsten Orte auf der oberen Halbinsel ist der Porcupine Mountains Wilderness State Park in der Nähe von Silver City und White Pine. Die malerischen Wanderwege des Parks kreuzen die Weite von 60.000 ac (24.280 ha). Das wichtigste Juwel des Parks ist der prächtige See der Wolken. Dieser See ist der am meisten fotografierte Punkt in den Porcupine Mountains, und möglicherweise auf der gesamten oberen Halbinsel. Sie müssen es sehen, wenn es mit einem Krawall von Farben gerandet ist!

Ein weiterer toller Ausflug, um atemberaubende Panoramen einzufangen, ist die Besteigung des Summit Peak. Der Weg kann von der South Boundary Road aus erreicht werden. Für die beste Aussicht, klettern Sie den Summit Peak Observation Tower. Der Gipfel des 50-Fuß (15-m) hohen Turms ist der höchste Punkt im Staatspark, fast 2.000 ft (609 m) über dem Meeresspiegel.

Pictured Rocks National Lakeshore

Ein weiterer UP Herbst Laubfleck ist abgebildet Pictured Rocks National Lakeshore. Das Gebiet verfügt über einige der auffälligsten Aussichtspunkte am Lake Superior. Sie werden von den Kiefern Klippen im türkisfarbenen Wasser reflektiert werden. Erleben Sie den saisonalen Geist auf einer Kreuzfahrt entlang der 40-mi (64-km) Lakeshore. Weitere Möglichkeiten, die Farben zu sehen, sind ein Kajakausflug, eine Wanderung oder eine Fahrt – die pulsierenden Landschaften sind auf jeden Fall gesichert.

Während Sie die wilde Schönheit erkunden, nehmen Sie sich Zeit, auch den legendären Grand Island East Channel Lighthouse nördlich von Munising zu sehen.

Tahquamenon Falls State Park

Der Tahquamenon Falls State Park in der Nähe der Stadt Paradise ist ein weiterer Top-Standort für atemberaubende Herbstfotografie. Neben zahlreichen Wanderwegen ist der Park besonders beliebt für die Upper Tahquamenon Falls, die eine ungewöhnliche Schokoladenfarbe hat. Der Farbstoff verdankt sich den Tanninen, die aus dem Zedernsumpf am Anfang des Tahquamenon Flusses aussickern. Die Einheimischen nennen den Wasserfall "Root Beer Falls", da seine braune Farbe und sein Schaum dem süßen nordamerikanischen Getränk aus Wurzelrinde ähneln. Der Wasserfall ist atemberaubend in der Herbstsaison, wenn weiße Kiefern und Laubbäume die Farbe ändern und die Landschaft wirklich unschlagbar machen.

Die Lower Tahquamenon Falls befinden sich 6 km flussabwärts und bestehen aus fünf Stürzen um eine kleine Insel. Sie können ein Boot in Lower Falls mieten, um einen genaueren Blick zu bekommen.

Keweenaw Peninsula

Schließlich, wenn Sie an bunten städtischen Panoramen interessiert sind, hat die Keweenaw Halbinsel etwas für Sie. Im Herbst verspricht Houghton so atemberaubend zu sein wie die szenische Fahrt entlang der M-26. Auf dem Weg in die Stadt passieren Sie auch Copper County State Forest, Lake Roland und andere malerische Stätten.

Für mehr Bewunderung der Herbstfarben, setzen Sie die Reise weiter nordöstlich. Kupferhafen an der Spitze der Keweenaw Peninsula muss der größte Rivale anderer malerischer Orte in der Gegend sein. Die gewinnende Kombination aus verschiedenen Laubbäumen und Nadelbäumen sorgt für eine einzigartige Palette. Außerdem, US-41 kommen in Copper Harbor verleiht eine Kiefer-Drop-Farbe-Show über den Tree-Tunnel.

Jedes Jahr ist das bunte Herbst Timing anders, aber in der Regel, Farben beginnen Ende September zu drehen und Spitzen um Mitte Oktober.

Wo übernachten?

Wenn Sie die herbstliche Brillanz der Oberen Halbinsel erkunden möchten, planen Sie vor, und finden Sie Unterkunft. Das Gebiet von Marquette, die größte Stadt der Region, hat viele Campingplätze und Wohnmobil-Parks. Doch die meisten von ihnen schließen sich nach dem Tag der Arbeit, und nur eine Handvoll operieren das ganze Jahr über. Wie auch immer, man kann dort auch eine große Auswahl an Hotels finden. Houghton und Munising bieten viele Möglichkeiten, um für eine Nacht zu bleiben. Zusätzlich können Sie die Herbstfarben Karte erkunden und einen Ort buchen, der Ihrem Ziel am nächsten ist.

Praktische Infos

Eine Frage stellen