Rove.me unterstützt Ukraine 🇺🇦
Beste Reisezeit Washington (Bundesstaat)

Washington Herbstlaub

Obwohl man den Evergreen State nennt, hat Washington viele schöne Herbstblätter

Teilen

Zuletzt aktualisiert: durch Olga Valchyshen
reason default image
Alles anschauen

Das im Pacific Northwest gelegene Washington bietet eine vielfältige Landschaft, bestehend aus Fjorden, Bergketten, Gletschern, Regenwäldern und semi-ariden Regionen. Sie werden nicht enttäuscht sein, wenn Sie den Zustand während des Wechsels der Jahreszeiten erkunden. Obwohl Washington als „evergreen" bezeichnet wird, hat es im Herbst viel Gelb, Orange und Rot, und seine natürlichen Landschaften sehen einfach atemberaubend aus. Herbstlaub im östlichen Teil des Staates erscheint Ende September. Aber die lebhaftesten Farben und massive Laub-Displays können im Oktober gesehen werden. Die erste Oktoberhälfte ist die beste für Herbst Laubfahrten in den Bergen von West-Washington. Die zweite Hälfte ist die beste Zeit, um Laubflecken in niedrigeren Höhen zu sehen. Manchmal kann sich die Herbstlaubzeit bis November erstrecken. Bei starkem Regen können die Blätter jedoch sehr früh abfallen.

Leavenworth

Leavenworth ist aufgrund einer märchenhaften Landschaft und der Fülle an Wein-Ahornen und Baumwollholzbäumen, die viel Rot und Orange ins Bild bringen, das führende Ziel in Washington. Ab Ende September kleidet sich das bayerische Dorf umgeben von Cascade Mountains in goldenem und scharlachrotem. Nehmen Sie den malerischen Apple Capital Loop Trail entlang des Columbia River oder fahren Sie zum Tumwater Canyon. Fahren Sie auf dem Highway 2, westlich von Leavenworth, für die Aussicht auf üppige Wälder mit gelb und rot. Auch, stellen Sie sicher, um prächtige Lake Wenatchee zu Ihrem Herbst Farben Reiseroute hinzufügen. Im Oktober, Leavenworth in der Regel Gastgeber der Autumn Leaf Festival. Mehrere Aktivitäten finden in der Stadt und ihrem Waterfront Park statt, der auch atemberaubend aussieht.

Columbia River Gorge

Oktober ist die beste Zeit, um Columbia River Gorge zu besuchen, an der Grenze zwischen Washington und Oregon. Die Columbia River Gorge National Scenic Area ist das wichtigste Ziel, wenn es um Herbst Farben und atemberaubende Ausblicke kommt. Besuchen Sie den Beacon State Park und den Lake Ann. Sehen Sie einige Postkarten-würdige Wasserfälle. Machen Sie eine Fahrt auf dem Lewis und Clark Trail Scenic Highway, um einige Blicke am Wasser zu genießen.

Mount Baker

Der Mount Baker-Snoqualmie National Forest bietet eine charakteristische Landschaft der North Cascades mit üppigen immergrünen Wäldern, die mit gelben, bronzenen und goldenen Streifen übersät sind. Ihre Herbstreise kann mit Mt beginnen. Baker Scenic Byway, eine der schönsten Straßen Washingtons, beginnt westlich von Bellingham und endet in der Nähe des Mount Baker Ski Area. Genießen Sie die schöne Nooksack River Valley, Nooksack Falls, Mount Baker-Snoqualmie National Forest, und Heather Meadows.

Olympic National Park

Olympische Penninsula ist ein perfektes Ziel in Washington. Begeben Sie sich auf den Olympic Discovery Trail, ein ausgewiesener Weg für Biker und Läufer, der spektakuläre Herbstblätter entlang des Morse Creek ausstellt. Lake Crescent und Marymere Falls ist ein weiterer Musspunkt, wo brillantes Laub blitzartig gegen türkisfarbenes Wasser aussieht. Kajaks und Kanus stehen zur Verfügung, um den Park in der Nähe zu erkunden.

Praktische Infos

Eine Frage stellen