Rove.me unterstützt Ukraine 🇺🇦
Beste Reisezeit North Carolina

North Carolina Herbstlaub

Beeindruckendes Herbstlaub umhüllt North Carolinas Landschaften von den Appalachian Mountains im Westen bis zu den Atlantikebenen im Osten

Teilen

Zuletzt aktualisiert: durch Eleonora Provozin
reason default image
Alles anschauen

North Carolina setzt auf eine kaleidoskopische Palette von Herbstfarben im Oktober. Mehr als 200 Baumarten unter blauem Himmel versprechen auffällige Farben und schöne Blattblickerinnerungen. Erlebe den Ruhm der Herbstsaison in North Carolina auf unzähligen Wegen, vom Blue Ridge Parkway im Westen bis hin zu den Piers des Atlantischen Ozeans im Osten.

Die beste Zeit, um Herbstfarben in North Carolina zu sehen

Die reiche Herbstdarstellung beginnt in der Regel auf den höchsten Höhen Anfang Oktober, allmählich auf den niedrigsten Höhen Ende Oktober oder Anfang November. Die höchsten Gebiete der Appalachian Mountains, einschließlich Grandfather Mountain und Mount Mitchell, mit 1.300 m und darüber, sind die ersten, die die pulsierenden Herbstfarben in den ersten Oktoberwochen begrüßen. Sie können einfach den Blue Ridge Parkway entlang fahren oder im Great Smoky Mountains National Park wandern, um die Schönheit des Herbstes einzufangen. Bei diesen Erhebungen werden rote, purpurfarbene und orangefarbene Farben zwischen Berg- und Zuckerahorn gesehen; gelbe Farbtöne werden mit gelber Birke und Buche dargestellt; und eine Palette roter Farbtöne werden mit roter Eiche, Serviceberry und hochbusigen Heidelbeerblättern dargestellt. Fraser Tannen, rote Fichte und Catawba Rhododendron bieten eine grüne Kulisse für immergrünes Laub über hochbelebungsreiche Gebiete. Ein oder zwei Wochen später, Mitte Oktober, sehen die Niveaus von 2.500–4.500 ft (700–1.300 m) die Änderung der Farben. Dies ist die Zeit, um Orte wie Pisgah National Forest und Nantahala Gorge zu erkunden. Zu den prominenten Bäumen in der Mitte der Produktion gehören Tulpenpappel und schwarze Birke (gelb), Hickory-Arten, Sauerholz und blühendes Hundeholz (rot) sowie zahlreiche Eichen (rot, gelb und scharlachrot). Diese bunten Laubbäume sind mit einem grünen Teppich von immergrünen Bäumen wie weißen Kiefern, Pechkiefer und Tafelbergkiefer durchsetzt. Ende Oktober bis Anfang November ist die beste Zeit für Blatt-Peeping in Höhen von 2.000 ft (600 m) und unter. Fahren Sie zum Biltmore Estate in Asheville für Herbst Laub kombiniert mit den bunten Blüten in den Gärten und Gelände des Estate. Oder gehen Sie für eine Wanderung zum Chimney Rock mit atemberaubenden Herbst Laub Ansichten. In der untersten Höhe sind die Laubfarben eher zerstreut, und der Herbstteppich besteht aus vielen der Mitte-Elevations-Arten mit einem Zusatz der scharlachroten Farbtöne der südlichen roten Eiche. Alles dies ist mit den Bräunungen und Weiß der blühenden Gräser wie Pflaumengras, wenig Bluestem und indischem Gras gewürzt.

Die besten Plätze für Herbstfarben in North Carolina

Der Great Smoky Mountains National Park, an der Grenze zu North Carolina und Tennessee, ist einer der Hauptbereiche für Blatt-Peeping im Staat. Machen Sie eine Herbst-Blattfahrt mit der Great Smoky Mountains Railroad, die von Bryson City, NC, abfährt und einer historischen Eisenbahnlinie über Flussschluchten und Täler folgt und dann durch Tunnels in die Hänge der majestätischen Berge geschnitzt. Der Blue Ridge Parkway ist einer der szenischsten Herbst Laubfahrten im Staat. Die Straße führt Sie über die Blue Ridge Mountains mit atemberaubenden Aussichten bis 50 mi entfernt an einem klaren Tag. Die Schönheit des Parkway ist, dass es in der Höhe variiert, die eine der am längsten laufenden Herbstfarbe Jahreszeiten der Welt gewährleistet, von Anfang bis Ende Oktober. Aus dem Parkway können Sie eine endlose Liste von malerischen Orten wie Graveyard Fields, Wildcat Rock Overlook und Linn Cove Viaduct finden. Biltmore Estate in Asheville ist besonders wunderschön im Oktober. Dieses 8.000-ac (3.200-ha) Anwesen nimmt seine Besucher auf ein Märchen-Abenteuer, wo sie einen Tag als die späten 1800er reichsten Familien leben können. Das Anwesen hat alles, vom ikonischen Biltmore House and Gardens bis hin zu Reitstallen, Teichen und einem Weingut. Die Herbstlandschaften in Kombination mit Weinverkostungen und Touren in der Kellerei im Biltmore Ticket zu genießen – könnte man sich ein besseres Herbstlauberlebnis vorstellen? Der Chimney Rock State Park, Lake Lure, NC, erstreckt sich über 7.000 ac (2.800 ha) und bietet einen atemberaubenden Blick auf Herbstlaub Ende Oktober–Anfang November. Der Park bietet ausgezeichnete Wanderwege, malerische Wasserfälle, und die Postkartenansicht des berühmten Chimney Rock. Herbstfarben bei Chimney Rock in der Regel Gipfel Ende Oktober bis Anfang November.

Praktische Infos

Eine Frage stellen