Beste Reisezeit Hawaii

Weinende Wand oder blaues Loch

Die Wasserfälle sind so ähnlich wie Tränen, die grüne Wangen des Mount Waialeale, einer der feuchtesten Flecken auf der Erde, hinunterströmen.

Teilen

Zuletzt aktualisiert:
reason default image
Alles anschauen

"Waialeale" ist ein Vulkankrater, der unter dem Namen Waialeale Mountain bekannt ist. Der Berg ist der zweithöchste Punkt der Insel Kauai und bekannt als das zweite Feuchtgebiet der Erde.

Wohl kaum sieht Waialeale den klaren Himmel darüber,—schwere Nebel sind das ganze Jahr über da, mit Ausnahme von nur 20 Sonnentagen im Jahr. Vielleicht kommen da Tränen von. Aber ernsthaft, der Ort ist atemberaubend, und Nebel trägt nur zu der geheimnisvollen Atmosphäre in dieser extrem grünen und extrem feuchten Oase.

Wenn Sie bereit sind, dorthin zu wandern, bereiten Sie sich darauf vor, wirklich nass zu werden, da Sie eine Reihe von Flüssen überqueren müssen. Aber der beste Weg, um Wasserfälle zu beobachten, ist vom Sitz eines Hubschraubers, und nicht nur wegen der besseren Sicht, sondern auch um Ihrer Sicherheit willen.

Das Gebiet ist nicht sicher, um auf eigene Faust zu durchstreifen wegen der häufigen Blitzfluten. Es wird immer einige abenteuerliche Extreme entschlossen sein, die Website zu Fuß zu erkunden, und es ist sicher cool. Aber manchmal stellt sich ein solches Abenteuer nicht lustig heraus. Wegen Blitzfluten werden Wanderer oft gestrandet und können nur mit Hubschraubern gerettet werden. Aber sogar darauf vertrauen, dass Hilfe unsicher ist, da Handy-Empfang ist eher chancy im Becken

Berücksichtigt man all das, empfehlen wir, eine Tour zu buchen, anstatt sich in den Überschwemmungen zu wagen. Aus diesen Warnungen können aber auch hartnäckige Personen herausgefordert werden. Sei vorsichtig.

Die Hochsaison ist Sommerzeit, aber auch die dritte Novemberwoche rund um Thanksgiving Day und Weihnachtszeit. Obwohl der Berg Waialeale das ganze Jahr über pausenlos weint.

Praktische Infos

Eine Frage stellen

Finde Hotels und Airbnbs in der Nähe von Weinende Wand oder blaues Loch (Karte)