Beste Reisezeit Krakau

Lajkonik Parade 2021

Begegne Lajkonik – ein bärtiger Mann, der Glück mit einer Berührung bringt

Teilen

Zuletzt aktualisiert:
reason default image
Alles anschauen

Haftungsausschluss: Aufgrund von COVID-19 Bedenken können viele Ereignisse abgesagt, verschoben oder in limitierte Versionen geändert werden, manchmal sehr kurzfristig. Bitte überprüfen Sie mit den Veranstaltern direkt die neuesten Updates (siehe unten "Externe Ressourcen").

Lajkonik gilt als eines der inoffiziellen Symbole Krakóws. Obwohl der Ursprung dieser Tradition unbekannt bleibt, organisiert die Stadt dieses traditionelle Festival jeden Juni für die letzten 700 Jahre.

Ein als Ostkrieger verkleideter Mann reitet ein hölzernes Pferd durch die Straßen der Stadt vom Norbertiner Kloster in Zwierzyniec zum Marktplatz. In der Regel wird er von Menschen begleitet, die in traditioneller und orientalischer Kleidung, Musikern und Kindern gekleidet sind.

Während der Fahrt um die Altstadt, Lajkonik berührt jeden mit einem goldenen Mace, die Glück und Glück bringt. Zur gleichen Zeit, sammelt er Geld für Lösegeld. Die Lajkonik Parade findet am ersten Donnerstag nach dem Fronleichnamsfest statt.

Praktische Infos

Externe Ressourcen

Eine Frage stellen

Finde Hotels und Airbnbs in der Nähe von Lajkonik Parade (Karte)