Beste Reisezeit Provence & Côte d'Azur

Olivenpflücken

In der Provence können Sie noch traditionelle Landwirtschaft erleben und an der Olivenernte teilnehmen

Beste Zeit: November–Dezember

Olivenpflücken
Olivenpflücken

Der Süden Frankreichs ist bekannt für eine große Vielfalt an Oliven und Olivenöl. Sobald der Winter kommt und die Oliven reif sind, kommen die Bauern an die Arbeit. Normalerweise brauchen sie eine helfende Hand und freuen sich, Freiwillige während der Ernte willkommen zu heißen.

Olivenpflücken ist wirklich einfach zu lernen, so dass Sie keine Erfahrung brauchen. Zuerst werden einige Netze unter den Bäumen ausgebreitet, dann werden die Oliven gekämmt oder geklopft und gesammelt. Es ist eine einfache und befriedigende Aktivität, die Sie den lokalen Lebensstil fühlen können.

Es ist perfekt, wenn Sie alleine reisen oder eine Pause von Ihrer üblichen Routine suchen. Einige Bauern halten danach sogar Wein- und Champagnerpartys ab, um die Ernte zu feiern.

Finde Hotels und Airbnbs in der Nähe von Olivenpflücken (Karte)

Zuletzt aktualisiert: durch Eleonora Provozin